SV Uetze feiert den Maibeginn

UETZE (jk). Zum 15. Mal stellt der Schützenverein Uetze am Schützenheim in der Marktstraße einen Maibaum auf. Am 1. Mai um 11.00 Uhr soll der Baum von kräftigen Männern aufgerichtet werden.
Anschließend soll im Garten des Schützenheimes das Maibaumfest gefeiert werden. Der Spielmannszug untermalt das Fest mit einigen musikalischen Auftritten.
Für das leibliche Wohl wird mit Getränken, verschiedenen Grillwürsten, Backschinken (nach Spanferkelart) und Pommes Frites gesorgt. Am Nachmittag gibt es Kaffee und diverse selbstgebackene Kuchen. Für Kinder gibt es allerlei Überraschungen.