Öffentliche Sitzung im Ortsrat Hänigsen

Schöffenwahl und Aufstellen einer Glocke

HÄNIGSEN (r/jk). Die nächste Sitzung des Ortsrates Hänigsen findet am Montag, 29. April, 19.00 Uhr, im Pflegewohnstift „An der Mühle“, Mühlenweg 20, Hänigsen, statt. Neben den Regularien beraten die neun Mitglieder des Ortsrates unter anderem über die Vorschlagsliste der aus der Ortschaft Hänigsen für das Landgericht Hildesheim zu benennenden Schöffen.
Weiter wird über den Auslegungsbeschluss des Bebauungsplanes „Dornbusch“ beraten. Hier soll das Grundstück des ehemaligen Spielplatzes „Sanddornweg“ umgewidmet werden.
Auf Anregung eines Schülers soll der Ortsrat Hänigsen eine Glocke aus dem Glockentrum der katholischen Kirche geschenkt bekommen. Der Ortsrat berät in dieser Sitzung über das Aufstellen der Glocke auf dem Kreisel „An der Mühle“.
Die Sitzung des Ortsrates ist öffentlich.