Neuer Altartisch und Lesepult in Hänigsen

Alexander Münch und Tino Woitzik übergeben Altar und Lesepult an Pastor Ralf Halbrügge (v.l.). (Foto: Kirchengemeinde Hänigsen-Obershagen)

Eine große Spende für die Kirchengemeinde

HÄNIGSEN (jk). Dank einer großen Spende konnte die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Hänigsen-Obershagen für den Saal im Haus der Begegnung einen neuen Altartisch und ein neues Lesepult anschaffen.
Die Tischlerei Münch aus Nienhagen mit Alexander Münch und Tino Woitzik hat das neue Kirchenmobiliar gebaut und einen erheblichen Anteil gespendet. Die anderen Kosten konnten durch das große Engagement des Frauen- und Seniorenkreises Hänigsen aufgebracht werden.
Die Kirchenvorsteher und Pastor Ralf Halbrügge freuen sich sehr, zumal am 13. Januar wieder die sogenannte Winterkirche begann. Bis Anfang März werden dann die sonntäglichen Gottesdienste im Haus der Begegnung stattfinden. Die Gottesdienstbesucher können sich dann an dem neuen Kirchenmobiliar erfreuen.