Neue Grünkohlkönigin

Marie-Luise Walkling (von links) und Elke-Maria Segger freuen sich über ihren Erfolg. (Foto: SV Altmerdingsen)

Elke-Maria Segger setzt sich bei den Altmerdingser Schützendamen durch

ALTMERDINGSEN (r/fh). Elke-Maria Segger ist die neue Grünkohlkönigin von Altmerdingsen. Beim Schießabend der Schützendamen hat sie sich mit Treffsicherheit und einer Portion Glück an die Spitze gesetzt. Denn die Teilnehmerinnen mussten nicht nur schießen, sondern zusätzlich würfeln. Die Platzierungen wurden aus den beiden Ergebnissen berechnet. Auch für Marie-Luise Walkling war der Schießabend erfolgreich: Sie sicherte sich den Grünkohlpokal und erhielt als Preis Grünkohl und Bregenwurst.