Martinsmarkt unter den Eichen

UETZE (jk). Die IG des Uetzer Gymnasiums unter den Eichen organisiert mit Unterstützung der Lehrerinnen Dr. Frauke Perl und Verena Everding am 18. November 2017 von 15.00 bis 18.00 Uhr einen Martinsmarkt auf dem Schulhof. Es werden u.a. Waffeln, Schmalzkuchen, Bratwürstchen, Kakao oder Punsch angeboten. Außerdem wird es viele liebevoll von den Schülern gebastelte Weihnachtsdekorationen zu kaufen geben. Die Forscher-AG hat auch Futterringe für Meisen hergestellt.
20 Prozent des Erlöses soll im Gedenken an die verstorbene Lehrerin Anja Osigus wie im vergangenen Jahr auch dem Hospiz Louise in Hannover gespendet werden.