Maibaumfest in Hänigsen

Maibaum wird auf dem Pappaul aufgestellt

HÄNIGSEN (r/jk). Am Sonntag, 30. April 2017, ist es wieder so weit. Der Maibaum wird zum nunmehr 17. Mal auf dem Hänigser Pappaul aufgestellt. Das Fest beginnt um 18.00 Uhr mit der Begrüßung durch die CDU Ortsverbandsvorsitzende Heidi Marz.
Danach wird der Maibaum mit den vom Hänigser Bildhauer Ralf Marz geschnitzten Holztafeln, die die Wappen der Hänigser Vereine zeigen, von den Feuerwehrfreunden Hänigsen aufrichtet.
Für die Besucher des Maibaumfestes hält der Veranstalter diesmal besonders für die Kinder Stockbrot und wie immer Essen vom Grill und verschiedene Getränke bereit. Als besonderes Highlight wird wieder eine Maibowle angeboten.
Den musikalischen Anfang macht dieses Jahr der Spielmannszug Riedel. Diskjockey „Benjamin Koch“ wird die Besucher anschließend musikalisch unterhalten.