Maibaumfest in Altmerdingsen

ALTMERDINGSEN (jk). Am 1. Mai wird zum 12. Mal in Altmerdingsen auf dem Festplatz am Schützenheim der Maibaum aufgestellt. Das Fest beginnt um 10:00 Uhr mit einem Zeltgottesdienst mit Pastorin Mahler, der durch den Posaunenchor Hänigsen-Obershagen begleitet wird. Im Anschluss wird der Maibaum von den Altmerdingser Feuerwehrleuten aufgestellt.
Am Nachmittag wird eine Kaffeetafel mit selbstgebackenem Kuchen angeboten. Selbstverständlich gibt es auch kühle Getränke und Köstlichkeiten vom Grill. Auch das beliebte „Krätzer Bier“ kommt wieder zum Ausschank.