Karate ist zurück in Uetze

Plätze in den Kinder- und Erwachsenenkursen frei

UETZE (r/jk). Aufgrund der großen Nachfrage bietet der Samurai Burgdorf wieder AKS-Karate in Uetze an. AKS ist eine in den 1960ern entwickelte traditionelle Karate-Stilrichtung, mit eigenen Katas, sowohl mit als auch ohne Waffen.
Es integriert Kampftechniken aus verschiedenen etablierten Kampfsportarten, wobei einige aus dem Inventar des militärischen Nahkampfes sowie dem zivilen Polizeibereich stammen. Ein besonderer Fokus liegt im Bereich der Selbstverteidigung.
Die ehemaligen Mitglieder des Gorin-No-Sho Uetze e.V. haben nach dem Zusammenschluss mit dem Samurai Burgdorf e.V. das Training in Uetze wieder aufgenommen. Alte und neue Mitglieder dürfen zu den aktuellen Trainingszeiten gerne auf ein kostenloses Probetraining vorbeikommen.
Die Trainingszeiten des Samurai Burgdorf e.V. in Uetze sind für die Kinder freitags von 16:30 bis 17:30 Uhr im Fitnesspoint Uetze an der Burgdorfer Straße. Die Erwachsenen trainieren freitags von 18:30 bis 20:00 Uhr in der Stötzner Schule in der Nordmannstraße. Neueinsteiger sind herzlich willkommen.