Holzfiguren weisen auf „kreuzende Freibadkinder“ hin

Sigrid Beckmann und die 1. Vorsitzende des Fördervereins Freibad, Heike Koch, stellen ein „kreuzendes Freibadkind“ vor. (Foto: Förderverein Freibad Hänigsen)

Saisoneröffnung im Freibad Hänigsen am 1. Mai

HÄNIGSEN (r/jk). Rechtzeitig zur Eröffnung der Badesaison im Freibad Hänigsen wurden an der Kreuzung Wathlinger Straße und Am Fließgraben zwei bemalte Holzkinder aufgestellt. Diese Figuren wurden von Bernd Ehlert aus Krätze gestaltet und von Sigrid Beckmann dem Freibad gespendet. Traditionell wird die Eröffnung der Badesaison am 1. Mai um 9.00 bis 11.00 Uhr mit einem Frühstück eingeleitet. Für nur 7 Euro pro Person, Kinder 50 Cent pro Lebensjahr, kann am reichhaltigen Frühstücks-Buffet geschlemmt werden. Die im Vorverkauf erworbenen Saisonkarten 2015 können ab 10.00 Uhr im Freibad abgeholt werden.