Friesen Hänigsen wandert im Ostharz

14 Kilometer lange Wanderung am 14. Juni

HÄNIGSEN (r/jk). Die Wanderabteilung des TSV Friesen Hänigsen wandert am Sonntag, 14. Juni, eine weitere Etappe im Harz. Die Strecke führt von Stiege im Ostharz nach Neustadt im Südharz. Sie ist zirka 14 Kilometer lang und bergig. Wer nicht so lang wandern will, kann ab Neustadt eine kürzere Rundwanderung unternehmen. Einkehrmöglichkeiten sind auf der Burgruine Hohenstein oder in Neustadt gegeben. Trotzdem sollte Rucksackverpflegung mitgenommen werden. Auch sollte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk vorhanden sein.
Die Anreise in den Harz erfolgt mit dem Bus. Die Abfahrt in Burgdorf am Rubensplatz ist um 7.40 Uhr und in Hänigsen um 8.00 Uhr vom Schützenplatz. Der Fahrpreis für Mitglieder beträgt 10 Euro und für Gäste 23 Euro. Anmelden ist Pflicht und das bitte bis zum 7. Juni beim Wanderführer Friedhelm Imse, Tel.: 05147-720198.