Friesen gehen wandern

HÄNIGSEN (jk). Die Abteilung Wandern und Freizeit wandert am Sonntag, 10. April, durch den Burgwedeler Bruch. Die Strecke ist rund 12 Kilometer lang und eben. Also leicht zu gehen. Trotzdem ist wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk notwendig. Auch sollte etwas Rucksackverpflegung dabei sein. Es bestehen aber auch Einkehrmöglichkeiten. Die Teilnehmer treffen sich um 10.00 Uhr auf dem Schützenplatz in Hänigsen, um dann in Fahrgemeinschften zum Springhorstsee bei Burgwedel zu fahren.
Anmeldungen bitte beim Wanderführer Jürgen Weber, Tel. 05147/1683. Gastwanderer sind willkommen.