Ein zauberhafter „Winterzauber“ in Uetze

Vor der TVN-Kamera tanzten die Weihnachtsmänner und -frauen von der Freiwilligen Ortswehr Uetze für einen Video-Clip zur landesweiten Image-Kampagne „Ja zur Feuerwehr“. (Foto: Georg Bosse)

Weihnachtsmänner und -frauen der Ortswehr Uetze drehten Video-Clip

UETZE (gb). Darauf hatten sich viele kleine und große Uetzer sowie ihre Gäste aus der Umgebung sehr gefreut. Nämlich auf den malerischen „Winterzauber“, der zum vergangenen 3. Adventswochenende „Auf dem Hoopte“ seine Buden und Kinderkarussells aufgebaut hatte.
Der beliebte Uetzer Weihnachtsmarkt präsentierte sich einmal mehr auf der üblichen Schützenplatzfläche vor der Kulisse altehrwürdiger Eichen und ließ für seine zahlreichen Besucher wirklich keine Wünsche offen. Ihnen stieg bei ihrem Rundgang nicht nur der verlockende Duft von Braunschweiger Schmalzkuchen, Glühwein und heißem Johannisbeer-Met, sondern auch der auf dem Boden verstreute weihnachtliche Wohlgeruch frischer Holzspäne und frischem Tannengrün in die Nasen. Eine insgesamt fabelhafte Atmosphäre in einem zauberhaften Ambiente. Dazu trug die große Weihnachtskrippe ebenso bei wie der Weihnachtsmann (Mike Luttermann), der auf seinem behaglichen Sessel die Wünsche der Kinder entgegennahm. Anschließend standen Geschenkwünsche wie beispielsweise ein dreiköpfiger Drache, ein Klavier, ein Playmobil-Haus oder ein Piratenschiff auf dem großen Zettel, die ihm Clara, Isabel, Vanessa und viele andere mehr genannt hatten.
Währenddessen hatte die unweit vom „Hoopte“ beheimatete Freiwillige Ortswehr Uetze Besuch von einem TVN-Kamerateam aus Hannover bekommen. Im Rahmen der landesweiten Image-Kampagne „Ja zur Feuerwehr“ in Niedersachsen, tanzten die Kameradinnen und Kameraden für einen professionell produzierten Video-Clip in Weihnachtsmann-Kostümen. Das Ergebnis ist ab den kommenden Festtagen auf einem eigenen youtube-Channel zu sehen und soll das Projekt zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung unterstützen.