Den Zauber des Momentes einfangen

Adventsbasar des Schützenvereins Katensen

KATENSEN (r/jk). Manchmal möchte man einen Duft für immer einfangen können. Leider verfliegt jedoch gerade dieser Duft sehr schnell, aber vielleicht ist es auch gut so, denn nur so, kann genau dieser Moment uns verzaubern. In der Adventszeit und an Weihnachten gibt es so einige Düfte. Und es fällt einem schwer, sich zu entscheiden, welcher denn nun wirklich der ganz persönliche Weihnachtsduft ist. Favoriten wie Vanille oder Zimt, der Spekulatius und Lebkuchen auf dem Weihnachtsteller oder ist es doch der Duft, der dem Backofen entströmt, wenn wir die ersten Plätzchen backen oder den ersten Bratapfel.
Zur Einstimmung auf die bevorstehende Adventszeit möchten die Bastel-Damen und -Herren des Schützenvereins Katensen dazu einladen, den „Zauber des Momentes“, wenn sich die Tür zum Adventsbasar öffnet, einzufangen. Die Bastel-Damen und -Herren haben wieder vieles gebastelt, gestrickt, gewerkelt und gekocht, um eine Auswahl an weihnachtlichen Geschenkideen, Dekorationen und manches mehr zu zeigen.
Der Adventsbasar findet am 20. November im Schützenheim in Katensen, Burgdorfer Weg, von 10.00 bis 17.00 Uhr statt.