„Circus Abigalli“ am Uetzer Gymnasium

(Foto: Gymnasium Uetze)

Humorvoller Abistreich der Uetzer Abiturienten

UETZE (r/jk). Frei nach „Circus Halligalli“ mit Joko und Claas fand der diesjährige Abistreich des Gymnasiums unter den Eichen statt. Die Abiturienten, die als Promis von Pro 7 verkleidet waren, „verzierten“ alle Anwesenden mit Fingerfarben (Foto). Auf einem Gummiwagen war das Studio von Joko und Claas. Dort wurde Partymusik zum Mittanzen aufgelegt. Beim Schüler-Lehrerspiel traten Brigitte Waack und Erik Gaumann gegen Josch Selzam und Manja van Hülst aus der 11. im Bobbycarfahren, Sackhüpfen und Schubkarrefahren an. Da das Lehrerteam von Abiturienten auf der Strecke behindert wurde, siegten die Schüler. Danach wurde noch ausgelassen bei herrlichem Sonnenschein gefeiert.