Bläserkonzert „Töne der Freiheit“

UETZE (jk). Der Sprengelposaunenchor Hannover ist am Sonntag, 13. September, ab 17 Uhr zu Gast in der Johannes-der-Täufer-Kirche. Das Ensemble steht unter der Leitung von Henning Herzog, Landesposaunenwart im Posaunenwerk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Die rund 30 Bläserinnen und Bläser präsentieren ihr aktuelles Programm „Töne der Freiheit“, das sich inhaltlich mit den Themen Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit auseinandersetzt. Zu hören sind Werke u. a. von Giovanni Gabrieli, Heinrich Schütz, Johannes Michel, Werner Petersen, Michael Schütz und Dieter Wendel. Neben der Musik gibt es Texte, vorgetragen von Marianne Gorka, Landespastorin im Posaunenwerk mit Sitz im Michaeliskloster Hildesheim. Der Eintritt ist frei.