Bergmänner erinnerten an die Heilige Barbara

Die gut besuchte Barbarafeier des Bergmannsverein ‚Riedel‘ Hänigsen. (Foto: Riedel Hänigsen)

Barbarafeier des Bergmannsvereins „Riedel“ Hänigsen

HÄNIGSEN (r/jk). Der erste Vorsitzende des Bergmannsverein „Riedel“ Hänigsen, Henning Meyer, konnte zur diesjährigen Barbarafeier wieder zahlreiche Mitglieder und Gäste begrüßen. So waren unter anderem Abordnungen der Freiwilligen Feuerwehr, der Kyffhäuser Kameradschaft und der Schützenvereine aus Hänigsen und Altmerdingsen der Einladung gefolgt.
Nach der Begrüßung hielt der erste Schriftführer Detlef König eine Festansprache über die Heilige Barbara, der Schutzpatronin der Bergleute. Auch der neue Pastor der evangelischen Kirchengemeinde, Steffen Lahmann, ging auf die Heilige Barbara ein und setzte den Bezug zum Bergbau und Gottvertrauen, bzw. das gegenseitige Vertrauen und aufeinander Verlassen der Bergmänner unter Tage.
Im Anschluss wurden Bilder und Filme von vergangenen Feiern und vom Bergwerk gezeigt. Nach einem gemeinsamen saßen viele Teilnehmer noch einige Stunden zusammen.