Auezwerge bedankten sich bei Sponsoren

Treffen der Sponsoren in der Kita Auezwerge: v.l. Denis Eikenberg (Druck- und Werbehaus), Harald Habel (Edeka), Christian Tieben (1. Schriftführer Förderverein), Elke Batzdorf (Mühlenapotheke), Thomas Heinecker (1. Vorstandsvorsitzender Förderverein) und Martina Tripp (Stellv. Leitung Kita Auezwerge). (Foto: Förderverein Auezwerge)

Arbeit im Kindergarten wird nachhaltig gefördert

OBERSHAGEN (r). Der neu gegründete Förderverein der Kita Auezwerge hat die bisher gewonnenen Sponsoren in die Obershagener Kindertagesstätte eingeladen.
Der Vorstand des Fördervereins, vertreten durch den 1. Vorsitzenden Thomas Heinecker und den 1. Schriftführer Christian Tieben, bedankte sich für die großzügigen Spenden. Durch ihr finanzielles Engagement ermöglichten es das Druck- und Werbehaus Garbsen, der Edeka Markt Habel, die Mühlenapotheke und das Reisecenter aus Hänigsen dem Förderverein, seine Arbeit aufzunehmen. Beim Fototermin konnte das Team des Reisecenters leider nicht anwesend sein.
Zusätzlich zu einer Spende ist im Edeka Markt einen Pfandbon-Sammelbehälter neben dem Getränkerückgabeautomaten angebracht, dessen Erlös dem Förderverein zugute kommt.
Informationen über die Arbeit des Fördervereins sowie Beitrittsformulare sind auf der Homepage http://www.kita-auezwerge.de zu finden.