Arbeitseinsatz auf dem Festplatz Altmerdingsen

Ortsrat Altmerdingsen ruft zur Mithilfe auf

ALTMERDINGSEN (r/jk). Der Ortsrat Altmerdingsen möchte einige Arbeiten, die der Verschönerung des Festplatzes und des Ehrenmals dienen, durchführen. Hierzu soll der jetzt grüne Eisenzaun entlang der Straße auf seiner gesamten Länge neu gestrichen werden. Das Ehrenmal soll mittels Hochdruckreiniger von Moos und Schmutz befreit werden. Darauf folgend soll die Anpflanzung am Ehrenmal neu gestaltet werden.
Um diese Pläne umzusetzen, ist der Ortsrat natürlich auf Hilfe angewiesen. Wer sich zutraut, mit einem Winkelschleifer oder Hochdruckreiniger zu arbeiten, oder mit Pinsel und Farbe umgehen kann, der ist die richtige Person.
Wer also Lust und Zeit hat, sich an diesem Projekt zu beteiligen, der melde sich
bitte bei einem der Ortsratsmitglieder. Mitmachen können alle Erwachsenen. Auch Jugendliche sind gern gesehen. Geplant ist, die Arbeiten am Samstag, 14. April, auszuführen. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr auf dem Festplatz. Gegen 15.00 Uhr sollten die Arbeiten beendet sein und mit einem zünftigen Grillfest abgeschlossen werden.