Acht mal vierzig Jahre

Die Vorsitzende Sandra Warmbold (rechts) und ihr Stellvertreter Hermann Lorenz bedanken sich bei Hannelore Schönfeld für ihr ehrenamtliches Engagement. (Foto: SV Altmerdingsen)

Auszeichnung für langjährige Mitgliedschaft im Schützenverein Altmerdingsen

ALTMERDINGSEN (r/fh). Sandra Warmbold bleibt Vorsitzende des Schützenvereins (SV) Altmerdingsen. Die Mitglieder haben sie bei der Jahreshauptversammlung für weitere drei Jahre in ihrem Amt bestätigt. Auch Damenleiterin Petra Lorenz, Schießsportleiter Jens Warmbold, der stellvertretende Jugendleiter Hans-Werner Berger und die stellvertretende Schriftführerin Gundi Degotschin wurden wiedergewählt. Als Kassenprüfer wurde Martin Fischer bestimmt.
Gleich acht Mitglieder sind für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet worden: Hans-Werner Berger, Peter Menzel, Gisela Menzel, Petra Lorenz, Elke Naujoks, Magdalena Potzka, Hannelore Schönfeld und Verena Stange.
Die Vorsitzende Sandra Warmbold bedankte sich außerdem bei Elke van Hülst, die vor einiger Zeit die Leitung der Stepaerobic-Gruppe übernommen und damit den Fortbestand der Gruppe gesichert hat. Eine weitere Würdigung von ehrenamtlichen Leistungen wurde Hannelore Schönfeld zuteil. Sie erhielt eine Vase mit persönlicher Widmung überreicht.