Stiftung St. Marien Isernhagen

1 Bild

Abendmusik in St. Marien

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 09.06.2018

ISERNHAGEN (r/bs). Die Stiftung St. Marien Isernhagen lädt ein zur 5. Abendmusik im Kirchenraum am Sonntag, 17. Juni 2018 um 17.00 Uhr. Das Trio Delectamus mit Insa Güldenbeck und Dieter Ratz (Querflöten) sowie Burkhard Koenig (Violoncello) wird Musik des 18. Jahrhunderts von J.J. Quantz, C.Ph.E. Bach, J.S. Bach und Friedrich II. erklingen lassen, wie sie am Preußischen Hof vorgetragen wurde. Die Sonatensätze umrahmen...

2 Bilder

„Digitalisierung ist die moderne Reformation“

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 04.11.2017

Fotowettbewerb zum zehnjährigen Bestehen der Stiftung St. Marien Isernhagen

2 Bilder

Abendmusik im Kirchenraum

Region Redaktion
Region Redaktion | am 14.08.2017

Andacht am 20. August in St. Marien

1 Bild

Abendmusik im Kirchenraum

Jens Kamm
Jens Kamm | am 17.05.2017

Neues Format in St. Marien

Vortrag im Gemeindehaus

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 19.11.2012

ISERNHAGEN (bs). Die St. Marien-Stiftung lädt am Dienstag, 27. November, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag in das Martin-Luther-Haus, Martin-Luther-Weg 3 in Isernhagen KB ein. Pastorin Prof. Dr. Ursula Rudnick referiert zum Thema „Jesus Christus - ein Jude, Martin Luther - ein Judenfeind?”. Musikalisch begleitet wird der Vortrag von Victor Bulgov am Akkordeon.

Vortrag über Bestattungskultur

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 21.10.2010

Isernhagen: Martin-Luther-Haus | ISERNHAGEN KB (bs). Im Rahmen der Reihe „Leben gestalten - bis zuletzt“ lädt die Stiftung St. Marien am Donnerstag, 28. Oktober, zu einem weiteren Vortrag ein. Pastor Jens Valentin Winnen gibt unter dem Titel „Ver- oder entsorgen“ einen Trendbericht gegenwärtiger Bestattungskultur. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Martin-Luther-Haus, Martin-Luther-Weg 3, Isernhagen KB.