"Lehrter lesen für Lehrter"

Professor Rainer Bernd Voges liest für Mit-Lehrter

Walter Klinger
Walter Klinger | am 02.09.2011 | 497 mal gelesen

Lehrte: Stadt- und Schulbibliothek | Aus seinem neuen Lieblingsbuch „Teller-Gerichte“

Leseabend im Bettenhaus

Walter Klinger
Walter Klinger | am 31.01.2011 | 517 mal gelesen

Lehrte: Bettenhaus Welge | Für den nächsten Leseabend ihrer Winterreihe konnte die Bobliotheksgeselschaft Lehrte Regina Rosenbaum gewinnen. Sie nennt ihre Lesung am Diensatag, 15. Februar, ab 19.30 Uhr, „Schlaf, Bett und Traum“ und bittet die Interessierten dazu in das Bettenhaus Welge im „Neuen Zentrum“/Burgdorfer Straße. Zum Vortrag kommen Gedichte von Werner Finck, Franz Kafka, Giovanni Leopardi, Karl Kraus, Robert Gernhardt, Erich Kästner, Joachim...

„Lehrter lesen für Lehrter“: Stefani Schulz stellt bei der Bibliotheksgesellschaft ihre Lieblingsbücher vor

Walter Klinger
Walter Klinger | am 01.11.2010 | 729 mal gelesen

Lehrte: Stadt- und Schulbibliothek | Herzlich zu ihrer letzten diesjährigen Veranstaltung der Reihe „Lehrter lesen für Lehrter“,die dann erst im Januar 2011 weiter geführt wird, lädt die Bibliotheksgesellschaft Lehrte, der Förderverein der Stadt- und Schulbibliothek, am Dienstag, 16. November, ab 19.30 Uhr in der Bibliotheks-Hauptstelle, Burgdorfer Straße 16, mit einem der Kulturförderung in der „Eisenbahnerstadt“ ganz besonders verbundenem Gast ein: Stefani...

„Lehrter lesen für Lehrter“: Dr. Rudolf Köhler stellt Heiner Geißlers Querdenker-Buch vor

Walter Klinger
Walter Klinger | am 08.10.2010 | 541 mal gelesen

Lehrte: Stadt- und Schulbibliothek | Die Bibliotheksgesellschaft Lehrte setzt ihre Lesereihe „Lehrter lesen für Lehrter“ mit einem sehr interessanten Beitrag fort: Am Dienstag, 12. Oktober, ab 19.30 Uhr stellt Dr. Rudolf Köhler in der Stadt- und Schulbibliothek Lehrte, Burgdorfer Straße 16, sein derzeitiges Lieblingsbuch „Ou Topos“ (griechisch: ortlos) von Heiner Geißler vor und wird Passagen daraus vorlesen. Heiner Geißler, Jahrgang 1930, ist examinierter...

Veranstaltungsreihe „Lehrter lesen für Lehrter“ beginnt mit „Bachs Pilgereise“

Sabrina Dickhaeuser
Sabrina Dickhaeuser | am 23.09.2010 | 451 mal gelesen

Lehrte: Stadt- und Schulbibliothek | LEHRTE (r/dik). Die Neuauflage von „Lehrter lesen für Lehrte“ beginnt am Dienstag, 28. September, um 19.30 Uhr, in der Stadt- und Schulbibliothek Lehrte, Burgdorfer Straße 16, mit einer Buchvorstellung und Vorlesung durch die Kantorin Birgit Queißner. Ausgewählt dafür hat sie eine Novelle von Hans Franck mit dem Titel „Johann Sebastian Bachs Pilgerreise nach Buxtehude“. Das derzeitige Lieblingsbuch von Birgit Queißner trägt...