Gästeführerinnenkreis Burgwedel

Rundgang durch Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 26.05.2018

BURGWEDEL (r/bs). Unter dem Titel „Burgwedel mit seinen Gärten und Parkanlagen“ lädt der Gästeführerinnenkreis am Freitag, 1. Juni,  zu einem weiteren Rundgang durch die Stadt Burgwedel ein. Treffpunkt für die Tour durch alte und neue Grünanlagen ist um 16.00 Uhr vor dem Rathaus. Die Kosten betragen 3.50 Euro pro Person. Der Rundgang dauert ca. 1 ½ Std.

Rundgang „Bauer, Bier und Brände“

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 26.04.2018

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel setzt seine Rundgänge durch Großburgwedel am Samstag, 5. Mai 2018 unter dem Motto „Bauer, Bier und Brände“ fort. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr an der St. Petri Kirche, die Kosten betragen 3,50 Euro pro Person. Die Gästeführerin erzählt von dem bäuerlichen Leben einst und jetzt. Der Rundgang dauert...

Szenischer Stadtrundgang

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 23.04.2018

BURGWEDEL (r/bs). Der Gästeführerinnenkreis lädt zum ersten Theaterrundgang ein: Eine Gästeführerin nimmt die Teilnehmer mit auf eine Zeitreise in das 16. und 17. Jahrhundert. Es gibt ein Treffen mit dem Pastor, der die erste protestantische Predigt in Großburgwedel hielt. Der Amtsvogt von Eltz und seine Frau stellen sich vor und der Braumeister Bartels erzählt wie seine Vorfahren das Bier brauten. Ein Bauer klagt über die...

Führungen in Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 07.04.2018

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Der Gästeführerinnenkreis lädt am Donnerstag, 12. April, zu dem ersten Spaziergang durch Großburgwedel ein. Bei dem Rundgang „Gestern Dorf - heute Stadt“ gibt es Informationen über das Rathaus, Kirche, Amtsgericht und die Straßenbahnlinie Nr. 17. Der Rundgang dauert ca. 1 ½ Stunden. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr vor dem Rathaus. Die Teilnehmerkosten betragen 3.50 Euro pro Person.

Führungen in Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 15.03.2018

BURGWEDEL (r/bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel startet wieder ab April 2018 mit seinen Rundgängen durch die Stadt Großburgwedel. Ingrid Klingenberg, Jutta Magnus und Heide Manz zeigen die Sehenswürdigkeiten, erzählen Geschichte und Geschichtchen, erklären Parks und die nähere Umgebung. Der beliebte Theaterrundgang ist auch wieder dabei. An einem neuen Rundgang zum Thema „Bier“ wird noch gearbeitet. In diesem...

Rundgang durch Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 19.09.2017

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis lädt am Freitag, 29. September, unter dem Motto „Gestern Dorf - heute Stadt“ zu einem Spaziergang durch Großburgwedel ein. Es gibt Informationen über das Rathaus, Kirche, Amtsgericht und die Straßenbahnlinie Nr. 17. Der Rundgang dauert etwa 1 ½ Stunden. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr vor dem Rathaus. Die Kosten betragen 3,50 Euro pro Person.

Rundgang durch die Grünanlagen

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 05.06.2017

GROSSBURGWEDEL (bs). In diesem Monat wird vom Gästeführerinnenkreis der dritte Stadtrundgang durch die Stadt Burgwedel veranstaltet. „Burgwedel mit seinen Gärten und Parkanlagen“ ist der Rundgang durch alte und neue Grünanlagen betitelt, der am Freitag, 9. Juni, um 16.00 Uhr vor dem Rathaus Großburgwedel beginnt. Die Tour dauert etwa 1 ½ Stunde, es wird ein Kostenbeitrag von 3,50 Euro pro Person erhoben.

Theaterrundgang durch Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 12.04.2017

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel lädt am Freitag, 21. April, zum Theaterrundgang unter dem Titel „Pastoren, Amtsvögte, Bierbrau und Co“ ein. Eine Gästeführerin nimmt die Teilnehmer mit auf eine Zeitreise in das 16.- und 17. Jahrhundert. Sie treffen den Pastor, der die erste protestantische Predigt in Großburgwedel hielt, der Amtsvogt von Eltz und seine Frau stellen sich vor und der Braumeister Bartels...

Rundgang mit Gästeführerin

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 27.03.2017

GROSSBURGWEDEL (bs). In diesem Monat wird vom Gästeführerinnenkreis der erste Stadtrundgang durch die Stadt Burgwedel veranstaltet. Termin ist Mittwoch, 5. April, unter dem Motto „Weißt Du noch?“. Eine Fortführung des Spaziergangs für Interessierte, die sich über „Früher“ auszutauschen möchten, als Burgwedel noch ein Dorf war. Das Thema kann anschließend in gemütlicher Runde weiter vertieft werden. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr...

Rundgang durch Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 13.10.2016

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel lädt am Freitag, 21. Oktober, zu seinem 3. Rundgang in diesem Monat ein. Das Thema lautet „Burgwedel mit seinen Gärten und Parkanlagen“. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr vor dem Rathaus in Großburgwedel. Die Kosten betragen 3,50 Euro pro Person. Der Rundgang dauert ca. 1 ½ Stunden.

„Bauer, Bier und Brände“

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 22.09.2016

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel setzt am Samstag, 24. September, seine Rundgänge durch die Stadt Burgwedel fort. Treffpunkt für den Rundgang, der unter dem Motto Bauer, Bier und Brände“ steht, ist um 16.00 Uhr an der St. Petri-Kirche in Großburgwedel. Die Gästeführerin erzählt von dem bäuerlichen Leben einst und jetzt. Die Kosten betragen 3,50 Euro pro Person. Der Rundgang dauert ca. 1,5 Stunden.

Sehenswürdigkeiten und Burgwedeler Geschichtchen

Jens Kamm
Jens Kamm | am 11.08.2016

Gästeführerinnenkreis Burgwedel setzt Rundgänge fort

Rundgang durch Grünanlagen

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 19.05.2016

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel lädt am Freitag, 27. Mai, wieder zu einem Stadtrundgang durch Großburgwedel ein. Das Motto lautet diesmal „Burgwedel mit seinen Gärten und Parkanlagen“. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr vor dem Rathaus Großburgwedel, Fuhrberger Straße. Die Kosten betragen pro Person 3,50 Euro. Der Rundgang dauert etwa eineinhalb Stunden.

Rundgang mit Gästeführerin

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 03.04.2016

BURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel bietet am Freitag, 8. April, einen Stadtrundgang durch Großburgwedel unter dem Motto „Gestern Dorf, heute Stadt“ an. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr am Rathaus Großburgwedel. Der Spaziergang durch die Innenstadt dauert etwa 1 1/2 Stunden. Es gibt unter anderem Informationen über das Rathaus, die St. Petri-Kirche, das Amtsgericht und die Straßenbahnlinie Nr. 17. Die Teilnahme...

Stadtführungen in Burgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 14.03.2016

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel beginnt im April 2016 wieder mit seinen Rundgängen durch die Stadt Großburgwedel. Ingrid Klingenberg, Jutta Magnus und Heide Manz zeigen die Sehenswürdigkeiten, erzählen Geschichte und Geschichtchen, erklären Parks und die nähere Umgebung. Der beliebte Theaterrundgang ist auch wieder dabei. In diesem Halbjahr werden vier Rundgänge angeboten: „Burgwedel – gestern Dorf,...

Stadtführungen in Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 07.09.2015

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel setzt im September 2015 seine Rundgänge durch die Stadt Burgwedel fort. Ingrid Klingenberg, Jutta Magnus und Heide Manz zeigen die Sehenswürdigkeiten, erzählen Geschichte und Geschichtchen, erklären Parks und die nähere Umgebung. Am Samstag, 12. September, heißt es „Bauer, Bier und Brände - Bäuerliches Leben einst und jetzt“, am 3. Oktober „Pastoren, Amtsvögte,...

Stadtführung durch Burgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 08.08.2015

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis lädt am Freitag, 14. August, wieder zu einem Spaziergang durch Großburgwedel ein. Unter dem Motto „Gestern Dorf - heute Stadt“ treffen sich die Teilnehmer um 16.00 Uhr vor dem Rathaus in Großburgwedel. Es gibt Informationen über das Rathaus, Kirche, Amtsgericht und die Straßenbahnlinie Nr. 17. Der Rundgang dauert etwa 1 1/2 Stunden. Es wird ein Teilnehmerbeitrag von 3,50 Euro pro...

Führung durch Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 03.08.2015

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis lädt am Freitag, 7. August, erstmals zu einem Stadtrundgang durch Großburgwedel unter dem Motto „Weißt Du noch?“ ein. Ein Spaziergang für Interessierte, die sich über die Zeit austauschen möchten, als Burgwedel noch ein Dorf war. Das Thema kann anschließend bei Kaffee und Kuchen noch vertieft werden. Treffpunkt ist um 15.00 Uhr auf dem Alten Markt im Mitteldorf.

Rundgang durch Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 15.06.2015

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel lädt am Samstag, 20. Juni, zu seinem nächsten Rundgang durch Großburgwedel ein. Unter dem Motto „Bauern, Bier und Brände“ geht es rund eineinhalb Stunden durch den Ort. Die Gästeführerin erzählt dabei vom bäuerlichen Leben einst und jetzt. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr an der St. Petri-Kirche, Im Mitteldorf, Großburgwedel. Die Kosten betragen pro Person 3,50 Euro.

Rundgang durch Parkanlagen

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 21.05.2015

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis lädt am Freitag, 29. Mai, zu seinem nächsten Rundgang unter dem Motto „Burgwedel mit seinen Gärten und Parkanlagen“ ein. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr vor dem Rathaus in Großburgwedel, Fuhrberger Straße. Der Rundgang dauert etwa 1 1/2 Stunden. Es wird eine Kostenbeitrag von 3,50 Euro pro Person erhoben.

Stadtführung durch Burgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 29.04.2015

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis lädt am Freitag, 8. Mai, zur nächsten Stadtführung durch Großburgwedel ein. Unter dem Motto „Gestern Dorf, heute Stadt“ gibt es beim Spaziergang viel Wissenswertes unter anderem über das Rathaus, Kirche, Amtsgericht und die Straßenbahnlinie Nr. 17. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr am Rathaus Großburgwedel. Die Kosten betragen 3,50 Euro pro Person.

Theaterrundgang durch Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 22.04.2015

„Pastoren, Amtsvögte, Bierbrauer und Co“

Zeitreise durch Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 17.09.2014

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis lädt am Mittwoch, 24. September, zu einer Zeitreise in das 16. und 17. Jahrhundert Großburgwedels. Die Teilnehmer treffen den Pastor, der die erste protestantische Predigt in Großburgwedel hielt. Der Amtsvogt von Eltz und seine Frau stellen sich vor und der Braumeister Bartels erzählt wie seine Vorfahren das Bier brauten. Ein Bauer klagt über die harte Landarbeit und die lästigen...

1 Bild

Alte Burgwedeler Postkarten – ein Schatz der besonderen Art

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 19.08.2014

Gästeführerinnen zeigen laminierte DIN-A3-Vergrößerungen

Zeitreise durch Großburgwedel

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 14.08.2014

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis lädt am Donnerstag, 22. August, zu einer Zeitreise in das 16.- und 17. Jahrhundert Großburgwedels. Die Teilnehmer treffen den Pastor, der die erste protestantische Predigt in Großburgwedel hielt. Der Amtsvogt von Eltz und seine Frau stellen sich vor und der Braumeister Bartels erzählt wie seine Vorfahren das Bier brauten. Ein Bauer klagt über die harte Landarbeit und die lästigen...