Arpke

1 Bild

Ella erlebt einen lustigen Tag in der Schule

Jens Kamm
Jens Kamm | am 13.09.2016 | 7 mal gelesen

„LeseTheater“ mit Schauspieler Michael Hain

Gespräche mit dem Arzt

Jens Kamm
Jens Kamm | am 18.06.2015 | 28 mal gelesen

ARPKE (jk). Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Arpke lädt zum Themenabend „Die Seele des Menschen stärken durch…. Gespräche mit dem Arzt“ am Mittwoch, 24. Juni, ab 20 Uhr im Gemeindehaus, Ahrbeke 7, ein. Referent ist Dr. Friedrich Aselmann, Arzt und engagierter Christ aus Arpke.

Musizierstunde in Arpke

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 04.09.2013 | 61 mal gelesen

ARPKE (r/hhs). Erstmals lädt die Musikschule Ostkreis Hannover am Freitag, dem 27. September um 15.30 Uhr zu einer kleinen Musizierstunde in das Gesundheitsforum, Krummer Kamp 31, ein. Große und kleine Blockflötenschüler spielen auf großen und kleinen Blockflöten. Jung und Alt sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Plattdeutscher Gottesdienst

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 01.06.2013 | 87 mal gelesen

ARPKE (r/pl). Zu einem plattdeutschen Gottesdienst laden die Kirchengemeinde Zum Heiligen Kreuz und der Heimatbund Arpke am Sonntag, 9. Juni, 10.30 Uhr ein. Es predigt Prädikantin Christina Sufka aus Klein Ilsede, die Gemeinde singt aus dem plattdeutschen Gesangbuch „Dor kummt een Schipp“. Die Tradition des jährlichen Gottesdienstes im heimischen Platt haben Heimatbund und Kirche 1978 begründet. Der „plattdütsche Sünndag“ hat...

4 Bilder

Arpke feierte schon zu Silvester ein zweites Altddorffest

Walter Klinger
Walter Klinger | am 04.01.2011 | 412 mal gelesen

Dorfgemeinschaft brillierte mit Einfällen und (bodenständigem) Feuerwerk

2 Bilder

„Land unter“ am Sonntagabend in Arpke

Walter Klinger
Walter Klinger | am 14.09.2010 | 616 mal gelesen

Starkregen überflutete in Minuten mehr als 40 Keller

Apfelversteigerung in Arpke

Walter Klinger
Walter Klinger | am 13.09.2010 | 249 mal gelesen

Lehrte: Hasendamm | Arpker Äpfel von Wegesrandbäumen können am morgigen Donnerstag, 16. September, ersteigert werden. Um 18.00 Uhr erwartet Ortsbürgermeister Hans-Heinrich Bethmann an der „Apfelchaussee“, Ecke Hasendamm, die ersten Gebote. Hier kommen auch die an der Straße Zum Grafhorn wachsenden Bäume unter den Hammer. Aus dem Versteigerungserlös werden bei Bedarf Apfelbäume nachgekauft.