Stadtwerke Sehnde GmbH erhält Auszeichnung

Freuen sich über die Auszeichnung als "TOP Lokalversorger": Die Trinkwassermonteure der Stadtwerke Sehnde: Sebastian Zdzieblo (v.l.), Dirk Sternkiker und Tobias Bertram. (Foto: SW Sehnde)

"TOP-Lokalversorger Wasser 2017"

SEHNDE (r/kl). Die Stadtwerke Sehnde GmbH ist erstmals vom Energieverbraucherportal ausgezeichnet worden als "TOP-Lokalversorger Wasser". In den Bereichen Transparenz des Anbieters, Wasserqualität, Service und Kundeninformation wurden Bestnoten erzielt.
Auch in puncto herausragendes Engagement in der Region und Ökologie gehört das Unternehmen zu den „TOP-Platzierten“. Jeder Wasserversorger kann sich grundsätzlich für diese Sparte von "TOP-Lokalversorger" bewerben, die tatsächliche Auszeichnung unterliegt jedoch strengen Kriterien.
Verbraucher sollen sich schließlich auf das Urteil verlassen können. Die Auszeichnung „TOP-Lokalversorger Wasser“ erhält nur, wer zum Stichtag im Bereich Wasser beim Vergleichstest einen der ersten drei Plätze in seinem Ranking seines regionalen Versorgungsgebietes auf www.energieverbraucherportal.de belegt.
Genau wie beim "TOP-Lokalversorger Strom & Gas" gibt es einen detaillierten Kriterienkatalog zur Bestimmung der Qualitätspunkte. Kriterienpunkte werden dabei in Abhängigkeit von der Größe des Versorgers bestimmt, um eine faire Abbildung von Leistungen und Leistungsfähigkeit zu ermöglichen.
Für die Einstufung der Wasserversorger wurde die Jahresabgabemenge an private Haushalte oder die Zahl der Hausanschlüsse oder Anzahl der versorgten Personen zu Grunde gelegt.