Lernvielfalt - Die "neue" Nachhilfe in Sehnde

Nunmehr eigenständig: Die "neue" Nachhilfe Lernvielfalt in Sehnde. (Foto: Lernvielfalt Sehnde)
Sehnde: Lernvielfalt Nachhilfe |

Nunmehr eigenständig - Interessante Neuerungen

SEHNDE (r/kl). Alles verändert sich im Lauf einer Zeit. Diese Weisheit trifft nun auch auf die Schülerhilfe (Inhaberin Ulrike Hinz) in Sehnde, Zuckerfabriksweg 5, zu. Nach zehn Jahren Zugehörigkeit zum großen Nachhilfeanbieter aus Gelsenkirchen wird der bisherige Franchise-Standort in Sehnde ab November 2015 eigenständig unter der Bezeichnung "Lernvielfalt" geführt.
Neben der bewährten Nachhilfe in kleinen Gruppen von drei bis fünf Schülern und dem Einzelunterricht für alle Jahrgangsstufen, gängige Fächer und Schularten, werden insbesondere auch die Förderung und Testung im Bereich LRS/Legasthenie sowie Rechenschwäche/Dyskalkulie angeboten. Die Lernhilfe aus dem Bildungs- und Teilhabepaket runden das Angebot ab.
Wie bisher werden qualifizierte und motivierte Lehrkräfte auch weiterhin das Wohl der Schüler und ihre Noten im Blick behalten und versuchen, den Unterricht so effektiv und interessant wie möglich zu gestalten.
Aus Anlass des zehnjährigen Bestehens der Nachhilfeschule in Sehnde bietet die Lernvielfalt einige interessante Neuerungen und Angebote ab dem 2. November 2015 an.
Näheres erfahren Interessent/innen bei der Lernvielfalt Sehnde, Zuckerfabriksweg 5, Telefon (05138) 70 85 17 oder im Internet unter www.lernvielfalt.de.