Kita-Kinder schmücken Weihnachtsbaum in der Landschlachterei Hanke

Mit ihren Erzieherinnen Conny Kohl (l.) und Katja Landberg (re.) sangen vor dem von ihnen geschmückten Weihnachtsbaum die Kinder der Iltener Kita-"Schmetterlingsgruppe" Weihnachtslieder. Gisela Gömann (hinten, li.), Betreuerin der insgesamt 15 Filialen der Landschlachterei Hanke, und die Iltener Filialleiterin Steffi Borcher (hinten, re.) freuten sich riesig. (Foto: Walter Klinger)

Zu den Festtagen köstliche Gerichte auch im Glas und vorbereitete Menüs

ILTEN (kl). Auch in diesem Jahr bereitet ein von Kindern der städtischen Kita Berliner Straße geschmückter Weihnachtsbaum Festvorfreude in der Filiale der Landschlachterei Hanke im Einkaufszentrum "Am Park" in Ilten (direkt an der B 65). Filialleiterin Steffi Borchert veranstaltet darüber hinaus mit ihren Kolleginnen wieder ein eigenes Gewinnspiel für ihre Kundinnen und Kunden. Natürlich hält die Landschlachterei zu den Festtagen bis Silvester auch eine Broschüre mit Rezeptideen und vorbereitete Festmenüs bereit.
Nach dem Schmücken mit selbst gebastelten Motivanhängern (einige verschönern auch die Eingangstür) sangen die drei- bis sechsjährigen Kinder der Kita-"Schmetterlingsgruppe" mit ihren Erzieherinnen Katja Landberg und Conny Kohl vor dem hübschen Weihnachtsbaum adventliche Lieder zur Gitarre wie "Nikolaus, pack die Geschenke aus" und "Die Weihnachtsbäckerei". Als Belohnung gab es Getränke und heiße Würstchen von der Landschlachterei mit Brötchen und einem Verzehr-Weihnachtsmann vom Nachbartresen der Bäckerei mit Café Engelke".
Für die Weihnachtszeit bietet die Landschlachterei auf Vorbestellung Adventsangebote (zum 3. Advent Schmorbraten, zum 4. Advent Hanke's Altdeutschen Gewürzbraten und zu Weihnachten Roastbeef), aber auch vorbereitete Weihnachtsmenüs ab 5 Personen (Schmor- oder Hirschbraten oder Gänsebrust) sowie eine große, im Weckglas verzehrfertig zubereitete Bratenauswahl (auch Roulade, Zugenragout oder Wilgulasch).
Genuss aus der Landschlachterei kann dank einer für die Lieben schön verpackten Auswahl an schmackhaften Weihnachtpräsenten auch verschenkt werden - und beim Weihnachtsgewinnspiel der Iltener Filiale, bei dem Einkaufsgutscheine als Gewinne ausgesetzt sind, gilt der Einkaufsbon als Los.