Zweitägiges Oktoberfest in Sehnde

Feiern am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Oktober, ein zünftiges Oktoberfest für Alle mit Livemusik und bayerischen Spezialitäten im Festzelt auf dem Sehnder Marktplatz: IGS-Vorsitzender Otfred Schreek (Mitte) und die Sehnder Kaufmannschaft. (Foto: Walter Klinger)
Sehnde: Marktplatz Sehnde |

Mit Familieneinkaufstag - Fest auch im "Sonnenhof" Aligse

SEHNDE/LEHRTE (r/kl). Nach dem Wetter der vergangenen Tage ist die Vorfreude auf herbstliche Gemütlichkeit und die über den ganzen Monat verteilten zünftigen Oktoberfeste nach bajuwarischem Vorbild auch in der hiesigen Region nomals gestiegen. Die nächste zweitägige Sause startet am Samstag, 7. Oktober 2017, im Festzelt auf dem Marktplatz in Sehnde, wo zum Oktoberfest der Kaufleute am sonntag, 8. Oktober, von 13.00 bis 18.00 Uhr auch die Geschäfte in der Mittelstraße für das Stöbern in den Herbst- und Wintersortimenten geöffnet haben.
Zu diesem "3. Sehnder Oktoberfest" lädt herzlich die Interessengemeinschaft der Kaufleute in der Stadt Sehnde (IGS) ein. Samstag und Sonntag verwandelt sich der Sehnder Marktplatz zu einer blau-weißen Festwies’n.
"Genießen Sie an diesen Tagen bei typisch bayrischer Oktoberfest-Stimmung mit traditioneller und moderner Musik leckere Schmankerln und natürlich Original-Oktoberfest-Bier im großen Festzelt", ermuntert der IGS-Vorsitzende Otfred Schreek zur Teilnahme.
Der „Getränke Pabst“ aus Gödringen und die IGS haben für Jung und Alt die passende Unterhaltung organisiert und sorgen somit für eine gute Stimmung, die auf der "Sehnder Wies`n" das Fest im bayrischen Rahmen zum besonderen Erlebnis werden lässt. Die "BT 42 Party Band" und DJ René Steinke
werden die Tanzbeine lockern und Wiesn-Stimmung verbreiten.
Mit Brathendl, Haxen, Weißwurst, bayrischen Brezn, einer Sekt-, Wein- und Cocktailbar sowie Kaffee und Kuchen wird für das leibliche Wohl gesorgt. Für Familien mit Kindern gibt es ein Kinderkarussell und eine Hüpfburg.
Start des Spektakels ist am heutigen Samstag um 14.00 Uhr mit Fassanstich im Zelt. Der verkaufsoffene Sonntag beginnt mit Öffnung der Geschäfte am morgigen Sonntag um 13.00 Uhr. Bei Musik und Tanz endet das Fest erst am Sonntagabend.
Bereits jetzt kündigt die IGS Sehnde auch ihre "3. Christmas Party" am Samstag, 16. Dezember 2017, mit neuen "feurigen" Highlights an!
Zum Ausklang seiner "Bayrischen Woche" feiert der „Sonnenhof“ Aligse ein großes Oktoberfest mit bayrischer Musik. Los geht’s am Sonntag, 8. Oktober 2017, ab 15.00 Uhr im Pavillon des Seniorenzentrums „Sonnenhof“ an der Dammfeldstraße 11/22 in Lehrte-Aligse.
Es gibt hausgemachten Kuchen, Laugengebäck und frisch gezapftes Bier vom Fass. Der Ortsbürgermeister von Aligse, Frank Seger, wird das Fass mit dem allseits bekannten Schlachtruf „O´zapft is!“ anstechen.
Die Musiker und Entertainer vom „Evergreen Express“ heizten den Gästen mit bayrischer Musik ordentlich ein. Interessierte sind herzlich eingeladen mitzufeiern. Der Eintritt ist kostenfrei.