Winterschützenfest in Bilm

BILM (bs). Die Bilmer Bürgerschützen feiern am Samstag, 1. Februar ihr traditionelles Winterschützenfest. Begonnen wird im Gasthaus „Zur Linde“, am Denkmal in Bilm, um 19 Uhr mit einem Festmenü. Ferner werden die Wintermajestäten proklamiert und zum ersten Mal der von Volker Wiebe gestiftete Funpokal-der-Bilmer Vereine überreicht.
Um diesen Pokal kämpfen die Musikfreunde Bilm, der Eissportclub, die Freiwillige Feuerwehr und die Bürgerschützen. Man darf auf das Ergebnis gespannt sein.
Für musikalische Unterhaltung sorgt „Wolfgang“. Zur Teilnahme am Winterschützenfest ist die Anmeldung bei Adolf Winter bis zum 27.01. erforderlich. Um die Winterkönigswürde kann am Sonntag 26.01. von 10-12 Uhr geschossen werden. Alle sind recht herzlich eingeladen, an den ausgeschriebenen Wettbewerben teilzunehmen.