Triathlon und "Bright Bags" beim Maibaumfest Sehnde

Seit ihrer Gründung im Februar haben sich die "Bright Bags" zwar erst acht Songs erarbeitet. Aber so, wie sie diese bei "Sehnde meets Brasil" am Modehaus Timme präsentierten (unser Foto), werden sie auch beim Maibaumfest an der "Schützenklause" getrost mehrfach auftreten können - das Publikum wird es schon verlangen! (Foto: Walter Klinger)
Sehnde: Schützenklause Sehnde |

Am 1. Mai volles Programm an der "Schützenklause"

SEHNDE (r/kl). Junge Musikpremiere beim Wiederaufleben einer Mai-Tradition: Neben einem DJ wird am 1. Mai-Feiertag auch die neue, insgesamt elfköpfige Sehnder Blues- und Rockband "Bright Bags" das Wiederaufleben des Maibaumfestes musikalisch begleiten, zu dem ab 10.00 Uhr die Schützengesellschaft Sehnde, das Apart Hotel, der SuS Sehnde und die IGS-Kaufmannschaft an und in die "Schützenklause" Sehnde, Chausseestraße 8, einladen.
Die jungen Bandmitglieder im Alter von 14 bis 16 Jahren spielen erst seit Februar zusammen, covern und schreiben gemeinsam auch eigene Songs. Ihr Auftritt am verkaufsoffenen Sonntag am Modehaus Timme erhielt bereits kräftigen Beifall - morgen wollen sie erneut begeistern.
Auch Hüpfburg und Kinderschminken sowie das Beste Bau-Spielmobil gehören zum Unterhaltungsprogramm des Maibaumfestes, das eine neue Tradition begründen soll. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Sportlich steht - mit tollen Preisen - ein Triathlon für Kinder und Erwachsene (Altersklasse Lichtpunkt- und Torwandschießen, Stiefelweitwurf und "Heißer Draht") im Mittelpunkt.