Rätselgewinner nutzt Kfz-Service-Rabatte

Bärbel Steguweit (v.l.) vom Team der Fahrzeugtechnik Weigel und Kfz-Meister Björn Weigel (re.) überreichten den ersten der acht Rätselgewinner-Gutscheine an Paul-Dieter Müller (Mitte). (Foto: Walter Klinger)
Sehnde: Kraftfahrzeugtechnik Weigel |

Bei Weigel Kfz-Technik in Sehnde - Jetzt auch samstags geöffnet

SEHNDE/ALTKREIS BURGDORF (kl/dno). Paul-Dieter Müller aus Ilten hat seinen Führerschein bereits seit 61 Jahren und pflegt sein 15 Jahre altes Mercedes-Schmuckstück mit Liebe. Deshalb war seine Freude über den Gewinn eines der Gutscheine für Werkstattleistungen oder Zubehörkauf bei der Firma Weigel Fahrzeugtechnik in Sehnde (an der B 188/Peiner Straße 53 - 61) groß.
Gewonnen hat Paul-Dieter Müller zusammen mit sieben weiteren Gewinner/innen beim MARKTSPIEGEL-Jahreszeitenrätsel, dessen Lösungswort dieses Mal "Wischerblätter" lautete. Diese zum Wechseln gehören nämlich zu den Rabattaktionen im März und April, die bei Kfz-Meister Björn Weigel alle zwei Monate wechseln und natürlich auf die Erhaltung der Mobilität in der jeweiligen Jahreszeit bezogen sind.
Und da wartet Paul-Dieter Müller mit dem Einlösen seines Gutscheines noch bis Mai, denn Klimaservice und Ölwechsel, die bei ihm als nächstes anstehen, sind bei der Fahrzeugtechnik Weigel als eines der günstigen Angebote in der nächsten "jahreszeitlichen Rabattstaffel" ab Mai ja absehbar . . .
Schon jetzt ab April erweitert sich übrigens auch der Personalstamm in der Werkstatt: Kfz-Meister Björn Weigel, selbst ein ausgewiesener Spezialist vor allem für VW und Audi, erhält Verstärkung durch einen Automechaniker mit Tätigkeitsschwerpunkt unter anderem auf Opel-Fahrzeugen.
Doch nicht nur für Serviceleistungen in der Meisterwerkstatt Weigel können unsere Gewinner/innen ihre Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro einlösen. Sie können auch für den Einkauf in dem kleinen, aber ausgesucht günstigen Qualitätssortiment des von Bärbel Steguweit und Mark Arend kompetent betreuten Zubehörshops genutzt werden, der weit mehr bietet als nur Pflegemittel. Neben interessanten neuen Lieferanten punkten hier Marken wie Meguiars oder Amor All. Umweltgünstig gibt es Öl, Kühl- oder Bremsflüssigkeit hier auch vom Faß!
Der kompetente persönliche Service ist das Kennzeichen der Kfz-Fachwerkstatt mit Ladengeschäft, die bereits jetzt ihre Öffnungszeiten auch auf den Samstag ausgedehnt hat. Inhaber Björn Weigel (Telefon 05138/70 22 718), der schon seit 23 Jahren im Kfz-Gewerbe tätig ist, bietet eine Vielzahl an Dienstleistungen rund um Pkw, Transporter und Anhänger. Auf rund 450 Quadratmetern werden Reifenservice und -einlagerung, Klimaservice und Reparatur von Klimaanlagen, Bremsen-, Auspuff- und Kupplungsservice, Zahnriemenwechsel, Wartungsarbeiten nach Herstellervorgaben, Fahrzeugdiagnose, Nachrüstung von Anhängerkupplungen und Komfortsystemen sowie ein Glasservice, geboten. TÜV- und Abgasuntersuchungen können ebenso vorgenommen werden. Im gut sortierten, 80 Quadratmeter großen Verkaufsraum findet der Kunde alles, was sein Fahrzeug benötigt. Praktisch ist auch ein Kfz-Hol- und Bringservice. Nach Absprache gibt es einen Lieferservice für Ersatzteile. Die Reparaturwerkstatt ist von Montag bis Freitag, von 8.30 bis 18 Uhr und am Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.
Ebenfalls über einen Gutschein im Wert von 50 Euro für die Weigel Fahrzeugtechnik in Sehnde können sich außerdem freuen:Marli Achilles (Uetze), Jürgen Schenkemeyer und Verena Scholz (beide aus Sehnde), Elfriede Hartwig (Burgdorf), Herta Ruff (Burgwedel), Paul Müller (Ilten), Peter Blum und Roswitha Schröder (beide aus Lehrte).
Gegen Vorlage des Personalausweises können die Gewinner/innen ihre Gutscheine in der MARKTSPIEGEL-Geschäftsstelle Lehrte, Zuckerpassage 4, Telefon (05132) 506 48 30, abholen.