RätselgewInner-Freude über Fußentspannungsmassage . . .

Gewinnerin Svenja Fricke, die ihren Gutschein für Pflege, Behandlung und Verschönerung von Hand oder Fuß bereits bei Mandy Fischer-Schulz (links) in deren Fußpflegepraxis in Klein Lobke abgeholt hat, probierte gleich den bequemen Behandlungsstuhl aus und freute sich sichtlich über das große Leistungsspektrum der Fußpflegerin, die auch im tristen Winter unter anderem für Fußentspannungsmassagen und Nagelverschönerung sorgt. (Foto: Walter Klinger)
Sehnde: Fusspflege Mandy Fischer-Schulz |

. . . oder andere Behandlungen für Fuß und Hand in Klein-Lobke

SEHNDE/KLEIN-LOBKE/REGION. Viele unserer Leser/innen beteiligen sich stets dann an unserem Jahreszeiten-Rätsel, wenn es etwas für sie interessantes zu gewinnen gibt. Die erstaunliche Resonanz auf die in der jüngsten Rätselrunde ausgesetzten Gutscheine für gesunde und gepflegte Füße (neu auch: Maniküre) von Fußpflegerin Mandy Fischer-Schulz in Klein Lobke deutet darauf hin, dass viele Füße durch das schwere Schuhwerk im nicht enden wollenden Winter arg strapaziert sind - und ihnen die inserierte Fußentspannungsmassage oder die Wellness-Fußpflege mit zusätzlich Pediküre, Peeling, Fußmaske - auf Wunsch auch mit Lacken - sehr gut tun würde . . .
Immer mehr KundInnen mit Fußproblemen machen sich auf den Weg in Fußpflege-Praxis in der Wegstraße 1 in Klein Lobke, oft auch gleich kombiniert mit dem Besuch im dortigen Frisierstübchen. Mandy Fischer-Schulz, die als gelernte Kinderkrankenschwester über ein erweitertes Verständnis von Körperproblemen verfügt, bietet in ihrer Praxis nicht nur das klassische Spektrum der Fußpflege von Pediküre (auch plus Unter-, Farb- und Überlack), Hühneraugenentfernung und Behandlung von Hyperkeratosen und eingewachsenen Nägeln.
Auch Nagelprothetik mit dem Verschließen von Rissen und Nagelvestärkung bei brüchigen Nägeln, die Korrektur eingewachsener Nägel per Spange und kosmetischen Nagelaufbau bei Nagelverlust durch Unfall oder Krankheit bietet Mandy Fischer-Schulz an.
Für schönere Füße sorgen zusätzlich French-Design oder Farb-Gel, ebenso die "zuckersüße" natürliche Bein-Haarentferung (auch für Problemzonen möglich) mit sessu cosmetics - ganz ohne Chemie und Allergierisiko!
Neu im Leistungsspektrum (mehr unter: www.mandy-fischer-schulz-fusspflege.de) sind Handbad und Handpflege, Maniküre plus Lack und Handmassage.
Von ihrer Mutter schon vom umfassenden Anwendungsspektrum für Hand und Fuß gehört und deshalb in den Semesterferien erstmals auch bei unserem Rätsel mitgemacht, hatte Lehramtsstudentin Svenja Fricke, die - prompt als eine der GewinnerInnen gezogen - für unseren Fotografen ihren Gutschein bereits direkt bei Mandy Fischer-Schulz abholte - auch hier, wie bei jeder Behandlung (gegen Aufpreis auch zu Haus bei den KundInnen) , ein nettes Gespräch mit der Fußpflegerin (Telefon 05138/70 99 90) inklusive . . .
Die weiteren GewinnerInnen können ihre Gutscheine gegen Vorlage des Ausweises in der Lehrter Geschäftsstelle des MARKTSPIEGELS, Zuckerpassage 4 im EKZ "Zuckerfabrik", Telefon (05132) 506 48 30, abholen. Gewonnen haben Andrea Felgenträger, Siegrid Schmidt, Carmen Cammann-Hanersig, Edith Hinz und Melanie Wottke (alle aus Burgdorf); Brigitte Reddersen aus Uetze; Sigrid Geier aus Isernhagen; Rosemarie Mantei, Manfred Müller, Ermine Engelke, Edeltraud Rust, Beate Spilker und Hannelore Welge (alle aus Lehrte); Marita Koch, Marco Kallwitz, Karin Schrader, Horst Strüven, Beate Hungerecker und Ute Schwarz (alle aus Sehnde). Herzlichen Glückwunsch und beste Fußentspannung vielleicht schon zu den Feiertagen!