Michael Eggers führt nun die CDU in Sehnde-Mitte und -Ost

Der neue Vorstand des CDU-Ortsverbandes Sehnde (Sehnde- Mitte und Sehnde-Ost, v.l.): Schriftführer Rainer Mock, Kassenwart Axel Scheithauer, die stellvertretende Vorsitzende Ann-Katrin Lehrke und der neue Vorsitzende Michael Eggers. (Foto: CDU Sehnde/Haarstrich)

Vorgänger Axel Scheithauer wechselt ins Amt des Schatzmeisters

SEHNDE (r/kl). Der CDU Ortsverband Sehnde (Sehnde-Mitte und sehnde-Ost) hat auf seiner Mitgliederversammlung am im Schützenhaus Evern seinen Vorstand zum größten Teil neu gewählt. Nachdem der komplette Vorstand entlastet wurde, wählten die Mitglieder den bisherigen Vorsitzenden Axel Scheithauer zum Schatzmeister, da Wolfgang Gölter nicht wieder zur Wahl stand. Michael Eggers, bisher Stellvertreter Scheithauers ist nun Vorsitzender.
Ann-Katrin Lehrke (auch Vorsitzende der Jungen Union) unterstützt ihn als stellvertretende Vorsitzende. Rainer Mock bleibt wie bisher Schriftführer. Als Beisitzer gehören zudem Christel Lehr, Hartmut Völksen, Axel Friehe, Konrad
Haarstrich und Holger Gutzeit zum Vorstand an.
„Nachdem Wolfgang Gölter nicht wieder zur Wahl stand, mussten wir uns
Gedanken über die zukünftige Zusammensetzung machen und sind zu der
jetzigen Konstellation gekommen, so Michael Eggers. „Ich bedanke mich bei
den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen. Mein besonderer Dank
gilt unserem langjährigen Schatzmeister Wolfgang Gölter, der uns eine sehr
gut geführte Kasse und eine sehr gut gepflegte Mitgliederdatei hinterlassen
hat“, so Eggers weiter.
Ein weiter Höhepunkt waren die Ehrungen von Mitgliedern für langjährige CDU
Mitgliedschaft. Axel Scheithauer ehrte Helmut Janizki und Wolf-Dieter Lange
für 40-jährige sowie Hartmut Völksen für 25 Jahre Mitgliedschaft.