Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Soll in einer CDU-geführten Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministerin Barbara Otte-Kinast (Foto: CDU)
Sehnde: Gasthaus Erfurth Müllingen |

CDU-Diskussion mit Otte-Kinast

SEHNDE/MÜLLINGEN (r/kl). Zu einer Informationsveranstaltung mit der designierten CDU-Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministerin Barbara Otte-Kinast lädt Christoph Dreyer, Landtagskandidat für Laatzen-Pattensen-Sehnde, ein.
Die Veranstaltung findet am Montag, 9. Oktober, ab 19.00 Uhr in der Gaststätte „Erfurth“, Müllinger Straße 12 in Sehnde-Müllingen statt.
Niedersachsen ist Agrarland Nummer eins. „Die CDU steht für eine Politik die Landwirte für die erbrachten Leistungen wertschätzt, aber auch den Erwartungen der Verbraucher an einen zeitgemäßen Umwelt- Tier- und Naturschutz Rechnung trägt.“, kündigt Dreyer die Themenstellung des Abends an.