Kinder-Mitmachkonzert „Wir sind stark“ mit Uwe Lal in Sehnde

Uwe Lal versteht es, für alle Altersstufen ansprechende und unterhaltende Musik zu bieten und seine Zuhörer auch in Bewegung zu bringen - nicht nur die Kinder! (Foto: Uwe Lal Concerts)
Sehnde: Mittendrin Bibel-Gemeinde |

Bibel-Gemeinde holt ausgefallenen Termin nach

SEHNDE (r/kl). Am Samstag, 9. Mai, wird das wegen Krankheit ausgefallene Kinder-Mitmachkonzert „Wir sind stark“ mit Uwe Lal nachgeholt. Die Bibel-Gemeinde Sehnde lädt dazu Kinder von vier bis zwölf Jahren in ihren Treffpunkt „Mittendrin“, Zuckerfabriksweg 1 (Eingang Marggrafstraße), in Sehnde ein.
Offizieller Einlass ist ab 14.30 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 15.00 Uhr und dauert etwa anderthalb Stunden. Dabei braucht keiner ruhig auf dem Stuhl zu sitzen, mitmachen ist angesagt, zum Beispiel beim „Robo-Dance“.
Es gibt Schatzkisten zu erkunden, ein interaktives Theaterstück über „König Kurt“, den „Kinderzirkus“, ein „Schneckenrennen“ und manches mehr auf einer bewegenden Reise ins Land der Fantasie.
Uwe Lal versteht es, für alle Altersstufen ansprechende und unterhaltende Musik zu bieten und seine Zuhörer nicht nur ins Staunen zu versetzen, sondern auch in Bewegung zu bringen.
Bereits erworbene Karten für das im Februar ausgefallene Konzert sind nach wie vor gültig. Restkarten können noch bis zum 8. Mai in der Schreib- und Buchhandlung Heiner Rampf, Mittelstraße 10 in Sehnde, zum Preis von 3,50 Euro für Kinder bzw. 5,50 Euro für Erwachsene erworben werden.
An der Veranstaltungskasse, die am 9. Mai ab 13.00 Uhr geöffnet sein wird, kosten die Karten 4,50 Euro für Kinder bzw. 6,50 Euro für Erwachsene.