Kinder in der digitalen Welt

Kostenloser Vortrag für Eltern und Lehrer

SEHNDE (r/bs). Der Stadtelternrat der Stadt Sehnde veranstaltet gemeinsam mit dem Stadtelternrat von Lehrte am Donnerstag, 4. Mai 2017 um 19.00 Uhr im Forum der KGS Sehnde einen medienpädagogischen Elternabend zu dem Thema „Unsere Kinder in der digitalen Welt“. Hierzu sind Eltern, Lehrer und alle Interessierten herzlich einladen.
Unsere Kinder entdecken eine neue Welt, die virtuelle Welt. Eine eigene Welt – die in der Pubertät immer relevanter wird. Medien bestimmen unseren Alltag. Orientierung im Medien-Dschungel ist nötig. Und: Eltern haben keinen oder nur einen begrenzten Zugang zu dieser Welt der Kinder. Die Nutzung von Medien ist daher in Familien immer auch Konfliktstoff.
Es stellen sich vielfältige Fragen: Welche Chancen und Gefahren bieten die neuen Medien? Wann wird es kritisch? Was kann ich tun? Was ist zu beachten? Welche Risiken bestehen? Was treibt mein Kind im Internet? Reinhold Gravelmann, Sozialpädagoge und Eltern-Medien-Trainer möchte diese und mehr Fragen beantworten und gibt Tipps und Argumente für die Medienerziehung. Eine Anmeldung zu diesem Vortrag ist nicht notwendig.