Jugendliche gestalten Gottesdienst

SEHNDE (bs). Am Sonntag den 14.2. um 17.00 lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Sehnde zu einem besonderen Gottesdienst ein. Zehn Jugendliche aus dem Umkreis haben den Lehrgang "Schüler-Mentoren-Ausbildungsprogramm", kurz SMAP, unter Leitung von Diakonin Tamara Meyer-Goerdereis und dem Schul-Sozialpädagogen Ole Märtins erfolgreich absolviert.
Das Programm läuft seit vielen Jahren als Kooperation zwischen der Stadt sehnde, der KGS und den Kirchengemeinden Sehnde, Haimar-Rathmar und Ilten,Bilm Höver. DEn Gottesienst mit feierlicher Zertifikatübergabe gestalten die Jugendlichen selbst. Neben den Angehörigen sind alle Interessierten herzlich eingeladen, besonders Menschen, die sich auf das Denken und Gestalten von Jugendlichen einlassen mögen.