Geselligkeit herrschte schon vor Begin des Laternenumzuges in Wehmingen

Eingebettet in Geselligkeit auf dem Dorfplatrz, zog - musikalisch begleitet vom Spielmannszug Bolzum - ein bunter Lampionzug durch die Ortschaft Wehmingen. (Foto: Feuerwehr Wehmingen)

Auch im Anschluss war der Dorfplatz gut gefüllt . . .

WEHMINGEN (r/kl). Trotz des nieseligen und auch recht dunklen Abend, normal für den letzten Freitag im Oktober, war beim Laternenumzug der Ortsfeuerwehr der Dorfplatz in Wehmingen schnell gefüllt, mit Besuchern aus Wehmingen und den umliegenden Orten.
Bis zum Laternengang war noch Zeit, diese wurde genutzt zum Plauschen oder für eine Stärkung, mit Waffeln, Gegrillten oder, zum ersten Mal, auch mit Pommes. Im Laufe des Abends ging es dann, angeführt vom Spielmannszug Bolzum und begleitet von Fackelträgern der Jugendfeuerwehr Bolzum/Wehmingen, in einer großen Runde durch das Ort.
Hinterher gab es noch ein paar musikalische Weisen, zum Laternegehen, vom Spielmannszug dargeboten. Für den Rest des Abends traf man sich noch in geselliger Runde, die großen Besucher tauschten sich aus und die Kleinen tollten auf und um den Dorfplatz herum.
Wobei warmes, an Getränken oder auch der Feuerkorb, sehr beliebt waren. Die Ortsfeuerwehr und die Kita Wehmingen bedanken sich bei den zahlreichen Laternengängern und beim Spielmannszug Bolzum für das harmonische Gelingen dieses Abends.