Die SG Sehnde feierte ein rauschendes Winterschützenfest

Schützenchef Wolfgang Walter und Schriftführerin Janina Behrens (Mitte) begrüßten als Ehrengast Ortsbürgermeisterin Regine Höft (rechts). (Foto: SG Sehnde/Christin Wendefeuer)

Brigitte Thomas und Jürgen Falkenhagen als neue Majestäten gefeiert

SEHNDE (r/kl). Am vergangenen Samstag feierte die Schützengesellschaft Sehnde ihren traditionellen Winterball.
Der gesellige Abend begann mit der Ehrung der diesjährigen Winterkönige und -königinnen. Als Schülerkönigin wurde Nina Graumüller geehrt. Jugendkönig in diesem Jahr wurde Yannick Schnabel.
Brigitte Thomas errang der Würde der Winterkönigin. Jürgen Falkenhagen ist der neue Winterkönig.
Nach der Vorstellung der Majestäten fand der Königstanz statt, welcher den weiteren Abend mit Tanz und Musik eröffnete. Im festlich geschmückten Saal des Schützenhauses feierten 50 Schützen und Freunde des Schießsports bis weit in die Nacht.
Neben den anwesenden Königen, freute sich die Schützengesellschaft besonders über den Besuch der Ortsbürgermeisterin Regine Höft und des Vorsitzenden der Sehnder Kaufmannschaft (IGS), Otfred Schreek.