Benefiz-Schlagerabend mit Nelly Sander in Köthenwald

Die in Belgien lebende Niederländerin Nelly Sander hat auch in den deutschen Hitparaden schon Spitzenplätze erreicht. (Foto: Wahre Dorff Freunde)
Sehnde: Dorff-Gemeinschaftshaus Köthenwald |

Schlagersängerin hat bereits Hitparaden-Spitzenplätze erreicht

SEHNDE/KÖTHENWALD (r/kl). Zu einem Benefizkonzert mit der Schlagersängerin Nelly Sander, begleitet vom "Shadow Light Duo", lädt der Verein der Wahren Dorff Freunde am Samstag, 6. April, ab 20.00 Uhr in das Dorff-Gemeinschaftshaus in Köthenwald ein. Karten im Vorverkauf gibt es auch in der MARKTSPIEGEL-Geschäftsstelle in Lehrte.
Die in Belgien lebende Niederländerin platzierte sich 2010 mit ihren deutschen Debüt-Singles „Tu mir nicht weh“ und „Wo die Sterne sind“ auf Spitzenplätzen der Hitparaden.
Für Nelly Sander bedeutete die Veröffentlichung ihres Debut-Albums einen Schritt in Richtung Schlager-Olymp, den sie dank ihrer einfühlsamen Stimme und den schönen, gefühlvollen Songs nun schon ein ganzes Stück weit erklommen hat.
Von Kindesbeinen an ist Nelly Sander mit Musik aufgewachsen und hat die Musik im Blut. Ihre Mama sang den ganzen Tag und kurz vor dem Schlafengehen wurde der Tag mit einem heiteren Lied beendet. Ihr Vater war Mitglied in einem bekannten Duo. Musik wurde ihr deutlich mit in die Wiege gelegt.
In Zusammenarbeit mit Francesco Bruletti nimmt Nelly Sander zurzeit im Studio neue Songs auf. Nelly wird ihre Vielseitigkeit zum Einsatz bringen und neue Musikgenre beschreiten.
Das Konzert der Wahren Dorff Freunde findet am Samstag, 6. April, ab 20.00 Uhr statt. Nelly Sander wird an diesem Abend begleitet von dem ebenfalls bekannten "Shadow Light Duo".
Der Erlös kommt den Forschungsvorhaben der Wahren Dorff Freunde zugute, die sich seit Jahren für die Belange von Menschen mit seelischem Handicap einsetzen. Die von ihnen organisierten Veranstaltungen auf dem Klinikgelände dienen der Kommunikation zwischen Heimbewohnern und Gästen aus der Region.
Karten zum Preis von 28 Euro sind ab sofort telefonisch erhältlich in der MARKTSPIEGEL-Geschäftsstelle in Lehrte, Zuckerpassage 4 im EKZ "Zuckerfabrik" Lehrte, Telefon (05132) 506 48 30; über Traute Peukert vom Vorstand der Wahren Dorff Freunde, Telefon (0175) 2 99 33 77, und im Verwaltungsgebäude des Klinikums Wahrendorff in der Rudolf-Wahrendorff-Straße 22 in 31319 Sehnde.