18 Kinder in Sehnde empfingen die Heilige Kommunion

Die Sehnder Kommunionkinder mit Pfarrer Roman Blasikiewicz. (Foto: St. Maria/Monika Berger)
Sehnde: Katholische Kirche St. Marien |

In der katholischen Pfarrgemeinde St. Maria Sehnde

SEHNDE (kl). Insgesamt 18 Mädchen und Jungen der katholischen Pfarrgemeinde St. Maria Sehnde empfingen jetzt ihre erste Heilige Kommunion. Am Himmelfahrtstag (Donnerstag, 14. Mai 2015) feiern sie ab 11.00 Uhr ihre Dankmesse.
Die von Pfarrer Roman Blasikiewicz gehaltene feierliche Festmesse zur feierlichen Kommunion stand unter dem Symbol „Wir sind ein Ton in Gottes Melodie“. Doris Kracke vom Pfarrgemeinderat hieß die Kinder in der Gemeinde willkommen und dankte allen Mitwirkenden für die viele geleistete Arbeit.
Die Kommunionkinder (1. Reihe, v.l.) Jakob Schwarzer, Ben Pascal Schmitz, Isabelle-Elisa Forst, Finja Riedel, Maximilian Mayer, Kamil Bronder, Maximilian Emanuel Czop; (2. Reihe) Matthis Halberkamp, Johanna Wolny, Giulia Bukowski, Lennart Schiffmann, Chiara Molke, Heidi Josefine Fraedrich; (3. Reihe) Sinan Baumert, Alexander Overhoff, Kamil Bronder; (4. Reihe) Jakob Rösing und Dominik Gerlach mit Pfarrer Roman Blasikiewicz.