Am Sonntag (10. April 2016) Baseball Saisonauftakt bei den Hänigsen Farmers

Sind als Niedersachsenmeister die Baseball-Hoffnung auch auf Landesebene: Die Jugendmannschaft "Farmers Sons". (Foto: Farmers Sons)

Erwachsenen- und Jugendmannschaften sind Verbandsmeister

HÄNIGSEN (r/kl). An diesem Wochenende beginnt für die Teams der "Hänigsen Farmers" die Baseball Sommersaison. Den Auftakt bestreiten die Schüler ("Farmers Sons"), die als amtierender Niedersachsenmeister in der Halle am Sonntag, 10. April 2016, ab 13.00 Uhr auf dem Ristow Field in Hänigsen auf das Team aus Lüneburg treffen.
Am 17. April ebenfalls um 13.00 Uhr darf dann die Herrenmannschaft das Team aus Dohren zu ihrem ersten Spiel in der Verbandsliga in Hänigsen begrüßen.
Nach erfolgreichem Abschluss der letzten Saison, in der das Team die Meisterschaft und den Aufstieg erringen konnte, wollen die "Farmers" in diesem Jahr in der Verbandsliga eine wichtige Rolle spielen.
Das zweite Team der "Farmers Sons", die Jugendmannschaft, wird die Saison mit zwei Auswärtsspielen beginnen, ehe sie dann am 28. Mai um 13.00 Uhr auf dem Ristow Field auf das Team aus Hannover treffen werden.
Die gute Jugendarbeit und die zahlreiche Unterstützung der Eltern zahlen sich aus. Neben dem Gewinn der Niedersachsenmeisterschaft stellt das Schüler Team der Farmers Sons mit sechs Spielern auch den Kern der niedersächsischen Landesauswahl.
Als nächstes Ziel haben sich die Hänigsen Farmers indes die Reaktivierung der Belles, des Damen Softball Teams, gesteckt. Wer als Junge oder Mädchen Interesse hat, einmal reinzuschnuppern und ein Teil der Baseball Familie werden möchte, ist herzlich zum Training freitags von 17.00 bis 19.00 Uhr eingeladen oder kann unter www.farmersbaseball.de weitere Informationen finden.