"4. Interkultureller Frauensporttag" des Regionssportbundes Hannover findet in Lehrte statt

Pro Teilnehmerin vier Workshops zum Ausprobieren jeweils einer Sportart können beim "Interkulturellen Frauensporttag" am 30. April im Sportpark Süd in Lehrte gewählt werden. (Foto: RSB Hannover)
Lehrte: Sporthalle im Schulpark Lehrte-Süd |

Am 30. April können gemeinsam viele Sportarten entdeckt werden

LEHRTE/REGION HANNOVER (r/kl). Am Samstag, 30. April, bieten ab 09.00 Uhr der Lehrter Sportverein (LSV) und der SV Yurdumspor Lehrte in Zusammenarbeit mit dem Regionsportbund (RSB) Hannover einen "Interkulturellen Frauensporttag" in Lehrte an.
Der "Interkulturelle Frauensporttag" ist ein Erlebnissporttag, bei dem Frauen mit und ohne Migrationshintergrund die Möglichkeit haben, Sport- und Bewegungsangebote in geschützten Bewegungsräumen kennenzulernen und auszuprobieren.
Gefördert wird der interkulturelle Frauensporttag durch die Richtlinie „Integration im und durch Sport“ des LandesSportBundes Niedersachsen. Erklärtes Ziel des Regionssportbundes Hannover ist es dabei, dass sich aus diesem Angebot eine regelmäßige Veranstaltung mit wechselndem Standort in der Region entwickelt.
Alle Frauen ab 16 Jahren können mitmachen. Eine Zugehörigkeit in einem Sportverein ist nicht erforderlich. Der Teilnehmerinnenbeitrag in Höhe von zehn Euro ist vor Ort in bar zu entrichten. Darin enthalten sind die Workshops, Wasser und das Mittagessen. Eine kostenlose Kinderbetreuung wird durch den Lehrter SV, die Verpflegung durch den SV Yurdumspor angeboten.
Sämtliche Workshops werden vor Ort gewählt und finden in den Sporthallen und auf dem Gelände des Schulparks Lehrte-Süd statt. Hierfür benötigen die Teilnehmer/innen je nach gewähltem Angebot sportfreundliche Kleidung und Turnschuhe.
Bei den vier dreiviertelstündigen Workshops bis 15.15 Uhr können Lady's Dance fit, Rückenfit, Selbstverteidigung für Frauen, Tischtennis, Klettern, Bodyforming, Trilo Chi, Fußball, Zumba, Cardio Pilates, Yoga, Capoeira und Nordic Walking gewählt werden.
Anmeldungen werden per Mail an: info@lehrtersv.de oder an: info@rsbhannover.de entgegen genommen. Flyer mit näheren Informationen liegen bei den Sportvereinen bereit oder können unter www.rsbhannover.de aus dem Internet herunter geladen werden.