Verkaufsoffener Sonntag Lehrte am 15. 3. 2015: Aktuelle Farbtrends bei dm zum Frühlingsanfang

Silke Magdanz- Schulz und Roswitha Ruhkopf- Cezanne beraten am verkaufsoffenen Sonntag die Kundinnen zu den aktuellen Frühlingstrends. (Foto: Dana Noll)
Lehrte: dm Drogeriefachmarkt |

Ein Beitrag von Dana Noll - Individuelle Beratung am verkaufsoffenen Sonntag in Lehrte

LEHRTE (dno). Der Frühling kommt mit großen Schritten. Und mit ihm, der Wunsch nach einem frischen, neuen Look. Dafür hält der Drogeriemarkt dm in der Zuckerpassage 26 im Einkaufszentrum "Zuckerfabrik" Lehrte eine große Palette an pflegender und dekorativer Kosmetik bereit.
Der große Trend im Frühling/Sommer 2015 heißt: Nude. Ein natürlich wirkender Teint, der wie „ungeschminkt“ aussieht. Damit man (frau!) das auch im Alltag umsetzen kann, dafür stehen die geschulten Verkäuferinnen bei dm zur Seite.
Am verkaufsoffenen Sonntag in Lehrte am 15. März werden von 13.00 bis 18.00 Uhr die Drogistinnen Roswitha Ruhkopf-Cezanne und Silke Magdanz-Schulz die Kundinnen zu diesen und anderen Trends individuell beraten. Natürlich wird auch vorher das Hautbild analysiert und werden Tipps zu Reinigung und Pflege gegeben.
Eine große Auswahl an dekorativer Kosmetik vieler bekannter Hersteller stehen zum Probieren und Testen bereit. Auch die dm-Eigenmarke P2 bietet eine interessante Palette an neuen Frühjahrstrends. Im Bereich Naturkosmetik gibt es bei alverde eine Vielzahl von neuen Produkten.
Filialleiterin Beate Körth steht mir ihrem Team aus 16 Mitarbeiterinnen, darunter zwei „Lernlinge“, hilfreich zur Seite.
Jetzt in der Frühlingszeit locken spezielle Angebote zum Dekorieren, Gestalten und Verschenken. Parfüms laden zum „schnuppern“ ein und eignen sich hervorragend als kleines Geschenk im Osternest.
Der Drogeriemarkt dm in der Zuckerpassage 26 in Lehrte ist täglich, auch samstags, von 8.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.