"Harley meets VW"-Tag in Lehrte bringt Spende für Kita-Reckstangen

Kirchenvorsteherin Petra Lubetzky (v.l.) und die bisherige Diakonin und neue Matthäus-Kita-Leiterin Heike Borges-Duschek nahmen vom Verkaufsleiter Neuwagen und Marketing-Praktikantin Uljana Pflaum im Autohaus Lehrte von VW Automobile Region den Spendenscheck entgegen. (Foto: Walter Klinger)
Lehrte: Autohaus Lehrte Volkswagen Region Hannover |

VW Autohaus bot (Erlebnis-)Gewinne - Besucher dankten mit Obolus

LEHRTE/ALIGSE (kl). Premieren gibt es im Autohaus Lehrte von VW Automobile Region Hannover nicht nur für neue Automodelle, sondern immer wieder auch bei gelungenen (Kunden-)Veranstaltungen. Eine der erlebnisreichsten war Mitte Juni der "Harley meets VW"-Tag, bei dem mit dem Welfen Chapter Braunschweig des weltweit einzig offiziellen Harley-Clubs "Harley Owners Group (HOG)" gut 50 Bikes dieser "Königsklasse" der Motorräder im VW Autohaus in Aligse (Rudolf-Petzold-Ring 1) zu Gast waren.
Leider war das Wetter regnerisch-durchwachsen, die Stimmung bei den Harley-Piloten und Besucher/innen (die auch auf einer Harley mitfahren durften) aber Dank guter Verpflegung. prima Chapter-DJ und dem Fachsimpeln mit den Harley-Fans bestens. Ein übriges taten das mit attraktiven Preisen versehene Glücksrad, Kinderschminken und die Gelegenheit zum Erinnerungsfoto auf einer Harley in der Ausstellungshalle des Autohauses.
Dessen Aktionen für die Besucher/innen kostenlos waren, von denen sich viele aber mit einer freiwilligen Spende bedankten.
Immerhin 200 Euro kamen - vom VW Autohaus leicht aufgerundet - so zusammen. Sicherlich keine große Summe, aber bei der Kindertagesstätte der evangelischen Matthäusgemeinde für die Anschaffung neuer Reckstangen im Außenspielgelände an der Goethestraße hoch willkommen.
Die Scheckübergabe durch den Verkaufsleiter Neuwagen, Holger Klug (übrigens selbst begeisterter Harley-Fahrer), brachte jetzt noch eine Premiere: Für Heike Borges-Duschek, zuvor über zwei Jahrzehnte als Diakonin in der Kirchengemeinde tätig, war dies ihre erste "Amtshandlung" in ihrer Funktion als neue Kita-Leiterin. Den offiziellen Dank der Gemeinde sprach Kirchenvorsteherin Petra Lubetzky aus.
Und ja: Es wird dies nicht die letzte (Premieren-)Publikumsaktion im Autohaus Lehrte gewesen sein, bei welcher VW Automobile Region Hannover zugleich auch an die Förderung von Lehrter Vereinen und Institutionen (mit-)denkt . . .