"Harley meets VW" - motorenstarker Erlebnistag im Autohaus Lehrte

Mit Erinnerungsgravur und eigens für diesen Tag bedrucktem T-Shirts bedankte sich Verkaufsleiter Holger Klug (von rechts), selbst Harley-Fahrer, vor dem Welfen Chapter Braunschweig bei dessen Präsidenten Klaus-Dieter Neumann für die (motoren-)starke Mitwirkung beim erlebnisreichen "Harley meets VW"-Tag. (Foto: Walter Klinger)
Lehrte: Autohaus Lehrte Volkswagen Region Hannover |

Welfen Chapter war mit 60 Maschinen zu Gast - Neuer Golf-Sportsvan

LEHRTE/ALIGSE (kl). Völlig ungewohnter (Erlebnis-)Sound mit V-Twin-Motoren am und im Autohaus Lehrte: Mit nahezu 60 Maschinen von Harley Davidson, des berühmtesten Motorradherstellers, stattete das Welfen Chapter Braunschweig des internationalen Harley-Fan-Clubs "Harley Owners Group (H.O.G.)" dem Autohaus von VW am Rudolf-Petzold-Ring in Aligse einen eintägigen Besuch ab, bei welchem VW Automobile Region Hannover und die Harley-Biker für Augenweide und "Ohrenschmaus" in Sachen exklusiver motorenstarker Zweiräder und viel Aktion für zahlreiche Besucher sorgten.
Es ist der Zusammenhalt der Harley-Biker über Länder- und Kontinentgrenzen hinweg, der die Mitgliedschaft in der H.O.G. mit weltweit mehr als einer Million Mitgliedern zu etwas besonderem macht, wie Chapter-Präsident Klaus-Dieter Neumann berichtete. Dessen 65 Mitglieder zogen mit ihren Maschinen, von denen die meisten in etwa den Preis eines Kleinwagens haben, Motorradfans aus der ganzen Umgebung an - unzählige Fanfotos wurden angefertigt. Der Clou aber war die Möglichkeit, 20 Minuten kostenfrei auf einer Harley mitzufahren.
Vor dem Autohaus und in seiner Ausstellungshalle waren nicht nur die Bike der Blickfang. Ein 2.0-Liter-Trike von Harley bot den Übergang zu den aktuellen Automobilen von VW, darunter besonders der neue Golf Sportsvan im Mittelpunkt. Attraktive Preise am Glücksrad, Erinnerungsfotos mit Harleys und Kinderschminken rundeten das Erlebnisangebot ab.
Beste Geselligkeit zum Fachsimpeln bot sich am Getränke- und Grillpavillon der australischen Gaststätte "Outbax" an Tischen vor dem Autohaus (und das von den Bikern selbst zubereitete Popcorn) - mit einer begeisternden Mischung aus angelsächsischen und deutschen Stimmungshits von DJ "Harti" im Erlebnis abgerundet. DJ "Harti" wird auch beim diesjährigen Chapter-Event vom 22. bis zum 24. August in Schneflingen bei Wittingen "einheizen".
Eingeladen dazu ist natürlich auch der Verkaufsleiter Neuwagen Pkw des Autohauses Lehrte von Volkswagen Automobile Region Hannover. Holger Klug ist selbst begeisterter Harley-Fahrer und dankte seinerseits mit einer Erinnerungsskulptur und eigens für den "Harley meets VW"-Tag bedruckten T-Shirts.
Informieren über die Angebote des Welfen-Chapters kann man (frau!) sich auch bei deren hiesigen Mitgliedern Dirk Guder und Tanja Dembski aus Sievershausen und Volker Eckert aus Uetze.