Gutscheinübergabe an "alte Bekannte" im E-Center Lehrte

Die Blumen vom E-Center waren für die bei der Übergabe verhinderen Ehefrau Angela, der Karl-Heinz Grabbe (links) den jetzt vom stellvertretenden Marktleiter Olaf Wolff übergebenen Krombacher-Einkaufsgutschein verdankt. (Foto: Walter Klinger)
Lehrte: EDEKA-Center Lehrte |

Krombacher-Gutschein für das "Gewinn-Abo-Ehepaar" Grabbe

LEHRTE (kl). Manche Glückspilze sind auf das Gewinnen abonniert und so trafen wir jetzt bei der Übergabe eines weiteren Preises im EDEKA Center Cramer in Lehrte auf einen schon "alten Bekannten": Karl-Heinz Grabbe aus Lehrte holte hier für seine Frau Angela, die zum vereinbarten Termin dann doch noch breruflich verhindert war, einen Einkaufsgutschein für Produkte der Krombacher Brauerei ab.
Zur Gewinner-Vita des Ehepaares Grabbe (das übrigens nur an Gewinnspielen teilnimmt, die ihnen auch Spaß machen) gehörten - beides vom MARKTSPIEGEL - zuvor unter anderen auch ein Hotelgutschein für ein Wochenende in St. Peter Ording und jüngst auch zwei Tickets für das Spiel von Hannover 96 gegen Dynamo Dresden. Diese Begegnung mit 96-Niederlage nach ganz schwachem Spiel hat 96-Fan Karl-Heinz Grabbe zwar tief in seiner Erinnerung begraben - als Weckruf für die "Roten" war aber wohl auch sie insgesamt notwendig.
Um so mehr freut Karl-Heinz Grabbe das Ergebnis der Teilnahme seiner Ehefrau an einem Krombacher-Gewinnspiel (die Brauerei setzt übrigens auch bei einem eigenen Bundesliga-Ergebnistipp regelmäßig attraktive Preise aus). Denn mit dem Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro, den Karl-Heinz Grabbe am Donnerstag aus den Händen von Olaf Wolff, dem stellvertretenden Marktleiter des E-Centers Cramer im EKZ "Zuckerfabrik" Lehrte, entgegen nahm, hat er die freie Auswahl aus der gesamten Vielfalt der Krombacher-Biere.
Auch wenn er gern Biere genießt, liebt Karl-Heinz Wolff dabei doch die Abwechslung. Der Mehrfach-Gewinner hätte jetzt nur gern, dass auch Hannover 96 aufs Gewinnen abonniert bleibt . . .