Freude über schnelles Internet auch für Sievershausen

Schnelles Internet und per Glasfaser sogar Turbo-Breitband für das Neubaugebiet: Ortsbürgermeister Hans-Egon Seffers (v.l.), Bürgermeister Klaus Sidortschuk und der stellvertretende Ortsbürgermeister Armin Hapke (rechts) dankten am letzten von fünf in Sievershausen installierten Technik-Sheltern htp-Ausbaumanager Ralf Jurgeit für den schnellen Ausbaufortschritt im mittlerweile bereits achten Lehrter Ortsteil. (Foto: Walter Klinger)

Bürgermeister lobt Lehrter Breitbandausbau in nur fünf Jahren

SIEVERSHAUSEN (r/kl). Der Telefonieanbieter htp GmbH hat den VDSL-Ausbau (schnelles Internet) in Sievershausen abgeschlossen. Ab sofort stellt der regionale Anbieter Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung. Insgesamt 280.000 Euro hat htp in Sievershausen für fünf Technik-Shelter und Tiefbau auf einer Länge von 2,7 Kilometer investiert.
Im Neubaugebiet Kirchlahe-Süd können die Bewohner sogar Bandbreiten bis zu 250 Mbit/s beauftragen, denn hier wurden alle Häuser direkt mit Glasfaser (FTTH – Fibre To The Home) angebunden. „In Neubaugebieten ist FTTH einfacher und kostengünstiger zu realisieren“, sagt htp-Ausbaumanager Ralf Jurgeit. „Deshalb haben wir die Chance genutzt und gemeinsam mit Avacon die Häuser direkt an unser Netz angeschlossen.“ Den Ausbau in Arpke und Hämelerwald will htp ebenfalls noch in den nächsten Monaten beenden.
„Eine gut ausgestattete Datenautobahn bietet einen großen Standortvorteil und macht un-sere Stadt als Wohn- und Arbeitsort noch attraktiver. Ich danke der htp GmbH für die gute Zusammenarbeit und freue mich, dass in Kürze im gesamten Stadtgebiet schnelles Internet verfügbar sein wird", freut sich auch Lehrtes Bürgermeister Klaus Sidortschuk.
Seit 2012 hat htp in acht Lehrter Ortsteilen VDSL-Technik aufgebaut und versorgt die Haushalte mit Bandbreiten von bis zu 50 und 100 Mbit/s. Rund zwei Millionen Euro hat htp dafür in Lehrte investiert, wo sein Marktanteil deutlich ansteigt.
Informationen rund um die Produkte von htp erhalten Interessierte unter der kostenlosen Servicehotline (0800) 222 9 111 montags bis samstags von 8.00 bis 22.00 Uhr.
Für die persönliche Beratung stehen die htp-Vertriebspartner zur Verfügung:
• "Top-Service" Multimedia Peine GmbH, Filiale Lehrte, Sternstr. 12 in Hämelerwald, Telefon (05175) 77 12 444,
• Wein-Foto-Nietmann, Bahnhofstraße 4 b in Lehrte, Telefon (05132) 5 64 56, und
• "doIT 4Business", Telefon (0171) 74 20 493.