10 Jahre EKZ "Zuckerfabrik" Lehrte: Als direkter Nachbar gratuliert die Volksbank eG

Ins rechte Licht gesetzt: Besonders jetzt in der dunklen Jahreszeit betont die abendliche farbige Illumination die architektonischen Linien des Bankgebäudes direkt am Einkaufszentrum "Zuckerfabrik" Lehrte. (Foto: Voba eG)
Lehrte: Hauptstelle Volksbank Hildesheim-Lehrte-Pattensen |

Bei Einweihung des EKZ "Zucker" begann auch der Bankneubau

LEHRTE (kl). Vor 10 Jahren wurde das Einkaufszentrum "Zuckerfabrik" eingeweiht. Fast zeitgleich erfolgte am benachbarten am „August-Bödecker-Platz“ (benannt nach dem Mitinitiator der ersten genossenschaftlichen Bank in Lehrte) der 1. Spatenstich der Volksbank eG in Lehrte.
Im Jahr 2006 wurde das neue Bankgebäude in Lehrte eingeweiht. "Auf insgesamt 2.800 qm Fläche können alle Facetten der Bankdienstleistungen in Anspruch genommen werden,“ so Regionalleiter Andreas Heger.
Das Spektrum der Bankdienstleistungen und Bankprodukte, die in der Volksbank in Lehrte angeboten wird, ist breit. Die Kunden können nicht nur auf bankeigene Produkte, sondern auch auf die vielfältigen Angebote der genossenschaftlichen Finanzgruppe zugreifen. Dabei haben sie beim Vertriebsweg die Wahl zwischen
dem Internet und der Filiale in ihrer Nähe. Viele Produkte sind jedoche rklärungsbedürftig und erfordern eine qualifizierte Beratung durch gut geschultes Personal.
Deshalb setzt die Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen, entgegen dem Trend nach Anonymität, auf ihre Nähe zum Kunden. Durch die Fusion mit der Volksbank Hildesheim eG im Sommer dieses Jahres wurde das Geschäftsgebiet der Volksbank erweitert und umfasst jetzt 50 Filialen.
Die erste und wichtigste Anlaufstelle für viele Kunden in Lehrte ist der Geld- und Kontoservice. Hier erfolgt die Abwicklung des Zahlungsverkehrs und des Services rund um die Kontoführung. Darüber hinaus steht für Kundenberatungen rund um die Themen Anschaffungskredite, Sparen und Anlegen ein vierköpfiges Mitarbeiterteam zur Verfügung.
Besonders kurz vor dem Jahreswechsel nutzen noch viele Kunden die Gelegenheit, einen „Prämien-Check“ durch ihren Berater bei der Volksbank eG durchführen zu lassen. Der „Prämien-Check“ ist ein weiterer Service der Volksbank zur optimalen
Ausnutzung der staatlichen Förderung.
Die Anlagespezialisten der Volksbank eG in Lehrte heißen Henning Arnold, Timo Burböck, Elfriede Czerwonka, Doris Döhring und Frank Hartung. Sie betreuen die vermögenden Privatkunden in allen Anlage- und Vermögensfragen.
Kurze Wege – schnelle Entscheidungen, diesem Anspruch trägt die Firmenkundenbetreuung in der Volksbank in Lehrte Rechnung. Mit Hannes Bolten, Jessica Hirmke, Heinz Lyke und Claudia Reimann stehen für die Firmenkunden im Marktgebiet Lehrte vier hochqualifizierte Berater für alle Belange des Firmenkundengeschäftes bereit.
Wer seine Immobilie verkaufen möchte oder immer noch auf der Suche nach einem geeigneten Objekt ist, kann sich an den Immobilienservice wenden. Elke Mentze, Annette Reuter und Beate Treptow sind auf alle Fragen rund um den Kauf oder Verkauf von Immobilien spezialisiert. Ergänzt wird dieser Service noch durch die Spezialistin für Baufinanzierungen, Inga Bethmann, die für den Erwerb der Wunschimmobilie gleich das passende, auf die persönlichen Verhältnisse abgestimmte Finanzierungsangebot erstellt.
Für die Absicherung von Sach- und Vermögenswerten stehen im Marktbereich Lehrte die Experten der R+V Versicherung zur Verfügung. Wenn es um Fragen zum Thema Sach- und KFZ-Versicherungen geht, ist Jens Zimmermann der richtige Ansprechpartner. Alle Fragen zu Lebens- und Krankenversicherungen und betrieblicher Altersversorgung beantwortet Henning Hoppenworth. Und auf die
Versicherungsfragen der Firmenkunden hat sich Eric Eylers spezialisiert. Mit Uta Wittig als Spezialistin ist in der Volksbank auch die Bausparkasse Schwäbisch Hall AG als starker Partner aus der genossenschaftlichen Finanzgruppe vertreten.