Zweites „Blues Special“ 2016 im "Anderen Kino" Lehrte

Die „Down Home Percolators“ gastieren am Samstag mit traditionellem Mississippi-Blues im "Anderen Kino" Lehrte. (Foto: Down Home Percolators)
Lehrte: Anderes Kino |

Mississippi-Feeling mit „Down Home Percolators“

LEHRTE (r/kl). An die Ufer des Mississippi wollen die „Down Home Percolators“ am Samstag, 23. Januar, ihr Publikum musikalisch entführen. Zu seinem zweiten „Blues Special“ in der Saison hat der Verein Blues in Lehrte das Frankfurter Blues-Duo ab ins "Andere Kino" Lehrte, Sedanplatz 29, eingeladen.
Traditioneller Blues der 1950er- und 1960er-Jahre ist das Credo von Klaus „Mojo“ Kilian und Bernd „Snoopy“ Simon. Der fantastische Bluesharp-Spieler Kilian gilt als einer der führenden Mundharmonika-Spieler in Deutschlands Blues-Szene und bringt über 20 Jahre Erfahrung aus Live-Auftritten mit auf die Bühne.
Blues-Kollege Simon hat sich einen Namen als vielseitiger Gitarrist gemacht und sticht vor allem durch gekonntes Fingerpicking hervor. Aus langjähriger Zusammenarbeit bestens aufeinander abgestimmt, erzeugen die beiden mit ihrem Mississippi- und Piedmont-Blues einen Sound, der bisweilen an eine Schaukelstuhl-Szene auf der Veranda eines Hauses am Fluss erinnert.
Das Konzert im Anderen Kino beginnt um 20.00 Uhr, Einlass ist um 19.30 Uhr. Karten zum Preis von zwölf Euro Euro gibt es im "Anderen Kino", in der "Bücherstube" Veenhuis und an der Abendkasse.