„Wiegenlieder, Waisen & Krakeeler“ im "Anderen Kino" Lehrte

Tom Waits im "Anderen Kino": "Flenter & Knop" gastieren dort mit Band am 12. Oktober mit ihrer Revue über den schillernden amerikanischen Künstler. (Foto: Agentur)
Lehrte: Anderes Kino |

Ein Beitrag von Susanna Veenhuis - Tom Waits-Revue mit Kersten Flenter, Christoph Knop und Band

LEHRTE (sv). Nicht nur für die Fans von Tom Waits wird der Mittwochabend am 12. Oktober im "Anderen Kino" eine Augen- und Ohrenweide: Der hannoversche Literat Kersten Flenter interpretiert zusammen mit dem Musiker und Bandleader Christoph Knop in einer packenden Revue Lieder, Texte und Gedichte des amerikanischen Sängers, Songwriters und Schauspielers.
Auf Einladung der "Bücherstube" Veenhuis geben Flenter und Knop im "Anderen Kino" mit ihrem Programm „Wiegenlieder, Waisen & Krakeeler“ einen konkreten Einblick in das Waits'sche Universum. Denn Waits ist ein Geschichtenerzähler, seine Storys über Verlierer, Waisen und Jahrmarkt-Krakeeler schildert er zu absurd-zuckersüßen Melodien.
Doch darüber hinaus ist Waits auch ein begnadeter Sammler skurriler Anekdoten, die er gern in seinen Konzerten und Interviews zum Besten gibt, wobei der Wahrheitsgehalt seiner Erzählungen bisweilen arg anzuzweifeln ist. Christoph Knop und Kersten Flenter heften sich an die Fersen Tom Waits’ in einem einzigartigen Abend voller poetischer Grotesken mit Texten und vor allem großartiger Musik.
Der Pianist Knop greift für Waits' spezielle Musik auch mal in die Akkordeontasten, nicht minder Waits-bewandert ist auch seine Band mit Elke Scheifele am Saxophon, Bassspieler Boris Eisenberg und Schlagzeuger Heiko Preller.
Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse für zwölf Euro im "Anderen Kino" und in der "Bücherstube" Veenhuis. Da die Platzzahl begrenzt ist, empfiehlt sich rechtzeitiger Kartenkauf.